Weitere Artikel
Zehn Prozent mehr Besucher

CeBIT - kraftvoller Start übertrifft Erwartungen

Zur Messehalbzeit verbreiten Aussteller und Besucher eine durchweg positive Grundstimmung. An den ersten drei Messetagen trafen sich deutlich mehr als 200 000 Besucher auf der CeBIT, um sich über die Trends und Themen der digitalen Welt zu informieren. Das entspricht einem Zuwachs von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die Zahl der deutschen Besucher hat um 16 Prozent zugenommen, und weitere Kernmärkte haben ähnliche Wachstumsraten vorzuweisen. So sind bereits elf Prozent mehr Besucher aus Nordamerika und sechs Prozent mehr Besucher aus Asien gezählt worden. Über 6 100 Aussteller aus erstmals 77 Ländern zeigen bis zum kommenden Mittwoch, 21. März, das komplette Angebot an Lösungen für Geschäftskunden, den öffentlichen Sektor und den privaten Bereich. Die Aussteller freuen sich über einen gelungenen Messeauftakt und äußern sich optimistisch zum weiteren Messeverlauf.

Der BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien) spricht von einem guten Messestart und lobt die große Investitionsbereitschaft. "Die Aussteller spüren die gute Konjunkturlage auf der Messe", betont BITKOM-Vizepräsident Heinz-Paul Bonn. "Die Investitionsbereitschaft der gewerblichen Kunden ist sehr hoch." An den ersten Messetagen wurden Order in Höhe von fünf Milliarden Euro getätigt. "Die hohen Wachstumsraten bei Besucherzahl und Ordervolumen übertreffen sogar das weltweite Branchenwachstum und bestätigen, dass die CeBIT in einer eigenen Liga spielt", sagt Ernst Raue, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe Hannover. Die Art des Geschäfts wandelt sich. Beratung, Wissensvermittlung und Networking werden immer wichtiger. Aus diesem Grund bietet die CeBIT mehr Konferenzen und Vorträge denn je. Insgesamt stehen mehr als 1 000 Foren auf dem Programm. Besonders erfolgreich waren die Premieren des Verlegerkongresses "Magazine Media 2.0" und der gemeinsam mit Computer BILD durchgeführten "C4 CEO Conference". Ein Highlight der zweiten Messehälfte ist die erstmals veranstaltete internationale Kongressmesse "TeleHealth" am 19. und 20. März.

(Redaktion)


 


 

IT
Telekommunikation
CeBIT
Messe
Hannover

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IT" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: