Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lifestyle
Weitere Artikel
Festivals

19. Internationales Köln Comedy Festival im Oktober mit 130 Shows

(ddp-nrw). Zum 19. Internationalen Köln Comedy Festival werden ab 15. Oktober rund 130 Shows von 260 Komikern zu bestaunen sein. Unter anderem treten Eckart von Hirschhausen, Atze Schröder, Dieter Nuhr, Michael Mittermeier und Ralf Schmitz bei dem 17-tägigen Festival auf, wie die Veranstalter am Donnerstag in Köln mitteilten. Insgesamt würden bis zum 31. Oktober mehr als 40 000 Zuschauer zu den Shows erwartet. Höhepunkt des Festivals ist den Angaben zufolge die Verleihung des Deutschen Comedypreises. Die Veranstaltung wird live im Fernsehen übertragen.

Vom 23. bis zum 31. Oktober gehe zudem das begleitende Filmfestival unter dem Titel «screens of comedy» in die dritte Runde. Gezeigt werden nach Veranstalterangaben Cartoons, Spielfilme, Kurzfilme und Sitcoms. Erstmals finde in diesem Zusammenhang auch ein internationales Kurzfilmfestival mit Produktionen aus sechs Ländern statt.

Mehrere Musikgruppen werden auf dem Comedy-Festival Kompositionen mit komödiantischen Aspekten vorführen, zudem werden laut Veranstalter humorvolle Buchlesungen angeboten.

Das Festival habe inzwischen eine Größe und Bedeutung erlangt, mit der er anfangs nie gerechnet hätte, sagte Achim Rohde, Geschäftsführer der Köln Comedy Festival GmbH. Es sei eine Plattform für neue Trends und Entwicklungen sowie zukünftige Comedy-Formate.

(koeln-comedy.de)

(ddp)


 


 

Kurzfilme
Comedy Festival
Atze Schröder
Dieter Nuhr
Michael Mittermeier
Ralf Schmitz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kurzfilme" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: