Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Datenschutz

Schaar übt Kritik an Xbox One

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar übt derzeit deutliche Kritik an der Xbox One von Microsoft. Dabei wurde die neue Konsole vor allem von Zockern mit Spannung erwartet.

Nach Einschätzungen von Schaar handelt es sich bei der Xbox One jedoch nicht um ein Spiele-, sondern ein Überwachungsgerät. Vor allem aufgrund der eingebauten Kamera erntet die neue Konsole von Microsoft deutliche Kritik. Nicht nur Schaar hat sich zuletzt negativ über die Xbox One geäußert. Im Gespräch mit dem Magazin „Spiegel“ betonte der Bundesdatenschutzbeauftragte, dass ihn die neue Spielekonsole von Microsoft vor allem an die Zeit nach 1984 erinnere. In dieser Zeit schrieb George Orwell sein Buch über einen totalitären Überwachungsstaat. Nach Einschätzungen von Schaar bringe Microsoft kein Spielgerät, sondern ein Überwachungsgerät auf den Markt.

Sämtliche persönliche Informationen werden registriert

Die Xbox One registriert sämtliche persönlichen Informationen, die über den Nutzer gesammelt werden können. Sie beziehen sich beispielsweise auf Eckpunkte wie Reaktionsgeschwindigkeit und Lernfähigkeit. Sie geht außerdem auf emotionale Zustände des Spielers ein. All diese Informationen werden von Microsoft schließlich auf einem externen Server verarbeitet. Von dort können sie an einen Dritten weitergegeben werden. Nach Einschätzungen von Schaar könne sich der Nutzer niemals sicher sein, dass diese Informationen über ihn nicht gespeichert werden.

Schaar unterstrich jedoch, dass er Befürchtungen, nach denen Microsoft schließlich auch Gespräche abhören könnte, für übertrieben einschätzt. Demnach sei die Annahme, dass Microsoft nun das Wohnzimmer des Nutzers ausspioniere, lediglich eine Horrorvision. Microsoft hat die Konsole mit einem Kamerasystem ausgestattet, durch das räumliche Informationen erfasst werden können. Dabei kann die Kamera auch die Gesichter der Nutzer erkennen.

(Christian Weis)


 


 

Microsoft
Schaar
Xbox
Nutzer
Kritik
Konsole
Einschätzungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Microsoft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: