Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell Messen
Weitere Artikel
Hannover Messe 2009

Deutsche Messe AG setzt auch für die Eröffnung der Hannover Messe auf insglück

Nach der erfolgreichen und mehrfach ausgezeichneten Zusammenarbeit der Deutschen Messe AG mit der insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH bei der Gestaltung des CeBIT-Auftakts 2008, übernimmt die Agentur nun auch erstmalig die Eröffnungsveranstaltung der HANNOVER MESSE 2009.

Den Veranstalter überzeugte ein Konzept, das dem hohen inhaltlichen Anspruch der Branche ebenso wie dem Wunsch nach einer emotionalen Inszenierung gerecht wird. Punkten konnten die Spezialisten für Markeninszenierung und Live-Kommunikation zudem mit der gelungenen Integration der Verleihung des internationalen Industriepreises HERMES AWARD und des diesjährigen Partnerlandes Korea. Es ist Ziel des insglück-Teams, die Internationalität, Effizienz und innovative Kraft der Messe in der Auftaktveranstaltung am 19. April inspirierend in Szene zu setzen.

Die HANNOVER MESSE ist das weltweit bedeutendste Technologieereignis und wichtigste Plattform für Innovationen. Während der Laufzeit vom 20.-24.04.2009 präsentieren sich mehr als 6.000 Aussteller auf 13 internationalen Leitmessen. Erstmals dabei ist die neue internationale Leitmesse Wind. Feierlich eröffnet wird die Messe von Bundespräsident Prof. Dr. Horst Köhler.

Den Folgeauftrag für den Auftakt der diesjährigen CeBIT am 2. März sicherte sich insglück bereits im vergangenen Herbst.

(Redaktion)


 


 

CeBIT
Deutsche Messe AG
insglück
Hannover Messe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "CeBIT" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: