Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lokale Wirtschaft Startups
Weitere Artikel
Selfmade-Millionäre

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

5. Tyler Dikman

Computerreparatur lohnt sich

In der achten Klasse verdiente Dikman 15 Dollar in der Stunde dafür, dass er Computer reparierte. Dabei wurden seine besonderen Fähigkeiten von Vertretern der einflussreichen Merril Lynch Bank entdeckt, wo er bereits mit 15 angestellt wurde. Kurze Zeit später startete er mit Cooltronics sein eigenes Geschäft. Mit der Reparatur von Computern verdient er heute Millionen und gehört zur Top 25 der Businessweek Under 25 List.

Was ein Selfmade-Millionär ist, lesen Sie in diesem Beitrag: Was ist eigentlich ein Selfmade Millionär?


 


 

Selfmade Millionär
Ashley Qualls
Sean Belnick
Cameron Johnson
Nick D'Aloisio
Tyler Dikman
Michael Dunlop
John Magennis
Kiowa Kavoit
Robert Nay
Mark Zuckerberg
Dollar
Kurze

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Selfmade Millionär" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

3 Kommentare

von Neid
06.02.15 17:34 Uhr
Junge Gründer

Man, man, man. Hätte man mal auch diese Ideen gehabt ☺ aber sicherlich gehören da nicht nur die Idee sondern auch die Tatkraft dazu! Glückwunsch an die Selfmade-Millionäre!

von Müller
11.02.15 17:53 Uhr
Selfmade-Millionäre

Das ist ein ganz besonderer Menschenschlag! Man muss die Fähigkeit haben eine Chance zu erkennen und im richtigen Moment nutzen. Klar, ein bisschen Glück ist nicht verkehrt.

von Anonym
10.12.15 07:47 Uhr
WIESO WERD MAN SO BEHANDELT

Wurde vom Staat im Stich gelassen https://caremaker.com/nc/fundraiser/i/wurde_von_staat_in_stich_gelassen/

 

Entdecken Sie business-on.de: