Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Karrieresprung

Dr. Volker Eickenberg zum Professor an der EUFH berufen

Seit dem Frühjahr 2007 ist Dr. Volker Eickenberg als Studiengangsleiter für Finanz- und Anlagemanagement an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl tätig. Jetzt hat ihn das Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen zum Professor berufen.

„Natürlich freue ich mich sehr“, betont der frisch gebackene Professor. „Meine Berufung bestätigt das erfolgreiche Konzept des dualen Studiengangs, der vom ersten Tag an den engen Bezug zur beruflichen Praxis garantiert und der mit seiner Konzentration auf die Beratungskompetenz der Absolventen auf die Bedürfnisse der Banken- und Versicherungsbranche maßgeschneidert ist.“

Prof. Dr. Volker Eickenberg hat das vertriebsorientierte Profil des 2006 an der EUFH gestarteten Studiengangs, der in nur sechs Semestern zum staatlich und international aner-kannten Hochschulabschluss Bachelor of Arts führt, geschärft. Denn der Mann weiß, wovon er spricht, wenn er sagt, welchen Anforderungen der Führungsnachwuchs der Branche gerecht werden muss.

Viele Jahre sammelte er als Vertriebsleiter , Verkaufstrainer und Marketing-Manager Erfahrung bei so namhaften Unternehmen wie der Victoria- und der AachenMünchener Versicherung oder bei der American International Group (AIG), dem größten Versicherer der Welt. An der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach studierte er Betriebswirtschaftslehre und promovierte zum „Marketing selbstständiger Versicherungsvermittler“.

Zu diesem Thema hat er zahlreiche Artikel für Fachmagazine und auch Bücher geschrieben. „In Deutschland sind die Marketing- und Vertriebs-Aktivitäten der Versicherungsvermittler kaum erforscht. Beim vertriebs- und kundenorientierten Studium Finanz- und Anlagemanagement sind sie genau richtig angesiedelt. Für unsere Absolventen wird es schließlich darauf ankommen, den Nutzen von Finanzdienstleistungsprodukten greifbar und begreifbar zu machen.“

Das erst kürzlich von der Akkreditierungsagentur FIBAA in „Berufsqualifizierung“ und „Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen“ als exzellent bewertete duale Studium der Europäischen Fachhochschule ist im Fachbereich Finanz- und Anlagemanagement bisher einmalig. Es stattet die Studierenden mit allen Kompetenzen aus, die sie brauchen, um für Transparenz im Dschungel der Anlagemöglichkeiten zu sorgen und so für Kunden die ganze Vielfalt der Finanzdienstleistungsprodukte durchschaubar zu machen. Neben branchenspezifischem Fachwissen und viel Praxiserfahrung, beispielsweise durch die Möglichkeit, parallel zum Studium eine Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau zu absol-vieren, liegt ein starker Akzent des Studiums auf der Vermittlung von „Soft Skills“ wie Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie von Fremdsprachenkenntnissen, die während der gesamten Studiendauer in intensiven Trainings und während des obligatorischen Auslandssemesters geschult werden.

Auch nach seiner Berufung arbeitet Prof. Dr. Eickenberg mit Volldampf weiter daran, den noch jungen Studiengang zu einem Karrieresprungbrett für motivierte, leistungsbereite Studierende zu machen. „Unsere Absolventen haben die wichtige Aufgabe, Menschen über lange Zeiträume vertrauensvoll zu beraten und zu begleiten. Wir geben ihnen das nötige Rüstzeug mit.“ Nicht nur die Berufung ist eine Bestätigung auf dem erfolgreichen Weg des Professors. Die Tatsache, dass immer mehr namhafte Unternehmen aus der Banken- und Finanzwelt das duale Studium als Kooperationspartner der Hochschule unterstützen, zeigt deutlich, dass Prof. Dr. Eickenberg genau den richtigen Weg eingeschlagen hat.

(Redaktion)


 


 

Dr. Volker Eickenberg
EUFH
Nordrhein-Westfalen
FIBAA

Auch für Sie interessant!


Über 500 Gäste erlebten due bezeste Generation des Sportwagens unter den SUV´s aus nächster Nähe in der Kölnarena 2, dem Haie Trainigszentrum.

Der neue Porsche Cayenne

Porsche on the rocks

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dr. Volker Eickenberg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: