Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Bei Serviceorientierung „top“

Wirtschaftsdezernent Dr. Walter-Borjans referierte vor GmbH-Geschäftsführern

"Vor allem für mittelständische Unternehmen hat die Stadt Köln ein Beratungs- und Serviceangebot, das in Deutschland top ist" Das sagte Wirtschaftsdezernent Norbert Walter-Borjans bei der Eröffnung des 1. GmbH-Geschäftsführertages im Maternushaus.

Dass die Stadt Köln in dem Städteranking der Beratungsgesellschaft Ernst and Young den ersten Platz unter den deutschen Städte im Bereich "Serviceorientierung“ belege, sei kein Wunder." Mit unserem Unternehmensservice, dem Startercenter, dem Gründerzentrum Ausland, dem Kongressbüro ab 2008, dem Netzwerk Unternehmenssicherung, Branchenforum Industrie und der Veranstaltung „Unternehmer im Rathaus“ hat die Stadt gerade in den letzten Jahren bewiesen, was Dienstleistungsorientierung bedeutet. Erfolge wie die Ansiedlung Microsofts im Rheinauhafen oder die Sicherung der Arbeitsplätze von nkt cables am Standort Köln belegen die Schlagkraft einer kundenorientierten Wirtschaftsförderung in Köln."

Der Wirtschaftsdezernent wies darauf hin, dass die von Oberbürgermeister Schramma forcierten und geforderten Serviceangebote für Unternehmen in den letzten Jahren immer mehr umgesetzt werden. So existiert der Unternehmensservice seit 2005, das Starter Center seit 2007, das Gründerzentrum Ausland, zur Optimierung der Genehmigungsverfahren zur Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis seit 2007, das Kongressbüro ab 2008 und das Netzwerk Unternehmenssicherung, ein Netzwerk mit IHK, Handwerkskammer, Agentur für Arbeit, Banken, dem Land NRW, dem GIB (Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung) und der Stadt seit 2007.

"Gute Bedingungen sind der Grundstein für wirtschaftlichen Erfolg!" fasst Walter-Borjans zusammen. "Da sind wir in Köln privilegiert. Wir haben hervorragende Standortvoraussetzungen, gute und leistungsbereite Arbeitnehmer und öffentliche Einrichtungen, die als Problemlöser auftreten. Nicht zuletzt deswegen hat Köln einen guten Lauf - sowohl im Dienstleistungsbereich als auch im industriellen Bereich. Das belegt auch die jüngste Konjunkturumfrage der IHK. Letztendlich schafft und sichert das auch Arbeitsplätze in Köln."

(Redaktion)


 


 

Dr. Walter-Borjans
GmbH-Geschäftsführertag
Ernst and Young
IHK

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dr. Walter-Borjans" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: