Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Energie

Rheinenergie – Holzkraftwerk vor dem Aus?

Der Versorger Rheinenergie AG hat Presseberichte bestätigt, denen zufolge das rechtsseitig des Rheins geplante Holzheizkraftwerk vor dem Aus stehen könnte. Grund hierfür sind die neuen Rahmenbedingungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes.

Beschneidung der Zuschüsse

Die von der neuen Bundesregierung geplante Novelle sieht vor, dass Zuschüsse für Betreiber von alternativen Kraftwerken messbar reduziert werden. Schon vor einem Monat hatte sich Vorstandsvorsitzender Dr. Dieter Steinkamp kritisch gegen das Projekt mit einem Investitionsvolumen von 15 Millionen Euro ausgesprochen. In dem Biomassekraftwerk sollten nachachsende Rohstoffe sicher verbrannt und so in Energie umgewandelt werden.

Projekt nicht verantwortbar

Ende letzter Woche bezeichneten die Verantwortlichen der Rheinenergie AG das Projekt sogar als „komplett unwirtschaftlich“. Man sei mit der Planung zwar bereits sehr weit und habe Aufträge an Lieferanten vergeben, doch stimmen die Rahmenbedingungen derzeit nicht überein, so Ulrich Bennman. Im gleichen Zug betonte der Verantwortliche für Erneuerbare Energie bei Rheinenergie, dass man mit dem Holzheizkraftwerk Mehrheim II einen Teil zum Klimaschutz beitragen wolle.

Neun Megawatt Leistung

Die Planungen für das Kraftwerk begannen vor rund zweieinhalb Jahren. 2011 gab es eine Ausschreibung für den gesamten europäischen Raum. Im Februar 2014 erhielt der Neubau schließlich die Zusage von der Bezirksregierung. Das Kraftwerk kann eine Feuerleistung von 9 Megawatt ersetzen und in hohem Umfang Treibhausgase einsparen. Die elektrische Leistung des Kraftwerks soll sich auf 1,9 Megawatt belaufen. Das entspracht dem Strombedarf von 4.000 Haushalten. Die Wärmeleistung von 5,2 Megawattstunden kommt dem Bedarf von 2.750 Haushalten gleich.

(Florian Weis)


 


 

Rheinenergie AG
Projekt
Holzheizkraftwerk
Rahmenbedingungen
Megawatt
EnergieRheinenergie
Zuschüsse
Verantwortliche
Bezirksregierung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rheinenergie AG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: