Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Kostenfreie Veranstaltung

Handelswelten - Erfolgsfaktor Personal

Rund um Personalthemen geht es am 8. Oktober bei einer Veranstaltung, zu der die IHK Köln Unternehmen der Handelsbranche einlädt Personalfragen sind ein entscheidender Erfolgsfaktor unternehmerischen Handelns.

Eine Tatsache, die in den unterschiedlichsten Studien, Szenarien zur Krisenbewältigung oder auch Zukunftsprognosen immer wieder betont wird. Um Personalpolitik geht es auch bei der diesjährigen Veranstaltung "Handelswelten" in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, die am 8. Oktober unter dem Motto "Erfolgsfaktor Personal" steht.

Handelsthema Personal

"Handelswelten" ist ein jährlich stattfindendes Veranstaltungsformat, das von der Industrie- und Handelskammer zu Köln gemeinsam mit dem Institut für Handelsforschung an der Universität zu Köln (ifH) durchgeführt wird und sich jeweils einem Thema widmet, das die Handelsbranche aktuell prägt und bewegt. So wie derzeit das Thema Personal. "Die aktuelle Wirtschaftskrise darf nicht den Blick darauf verstellen, dass die Frage, wie qualifizierte und motivierte Mitarbeiter gefunden und gehalten werden, ein entscheidender Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg ist", sagt Elisabeth Slapio, als Geschäftsführerin der IHK Köln unter anderem für den Bereich Handel zuständig.

Für ein Miteinander Älterer und Jüngerer

Innerhalb der Handelswelten werden die Referenten verschiedene Aspekte des "Erfolgsfaktors Personal" beleuchten. So steht der Vortrag von Professor Ursula Lehr, die frühere Bundesministerin für Familie, Jugend und Senioren, unter dem Motto "Wirtschaft und Handel in Zeiten des demografischen Wandels: Herausforderung und Chance für Personalmanagement und Kunden". "Wir brauchen das Miteinander der Generationen!" so Professor Lehr. "Wir brauchen das Wissen, die Fähigkeiten und den Rat der Erfahrenen, wir brauchen auch die Ideen der Jüngeren, ihr Dynamik, ihren Schwung, ihr Drängen nach Veränderung."

Aus der Praxis

Aus der Praxis berichten werden unter anderem Dr. John Bötticher, Vorsitzender des BGA-Berufsbildungsausschusses, Elke Kamphausen, Geschäftsführerin Casa Moda, Dr. Wilhelm von Moers, Mitglied der Geschäftsführung der Handelshof-Gruppe Köln sowie Klaus-Dieter Weichbrodt, Filialleiter Köln von Globetrotter.

Psychologische Kundenbindung

Wie auch immer die unterschiedlichen Praxisansätze aussehen und umgesetzt werden, eines scheint festzustehen: "Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung wird das Personal immer wichtiger", so Dr. Andreas Kaapke, der als Geschäftsführer des ifH die Moderation der Handelswelten übernehmen wird. "Gerade in nicht produzierenden Wirtschaftsbereichen macht der Faktor Mensch oft den zentralen Unterschied aus. Nicht von ungefähr werden der psychologischen Kundenbindung die größten Chancen eingeräumt - Verkäufer überzeugen ihre Kunden durch Kompetenz, Sympathie und Freundlichkeit."

Anmeldungen nimmt Stephan Häger, Tel. 0221 1640-763, E-Mail: [email protected], entgegen. Das gesamte Programm der Veranstaltung finden Sie unter www.ihk-koeln.de, Dokumenten-Nr. 4438.

(Redaktion)


 


 

Köln
Professor Lehr
Praxis
Erfolgsfaktors Personal
Miteinander
Senioren
Universität zu Köln

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Geschäftsführer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: