Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Unternehmen

Post verzeichnet Umsatz- und Ergebnisrückgang

(ddp-nrw). Die Deutsche Post hat im ersten Quartal dieses Jahres aufgrund des rückläufigen Briefgeschäfts einen Umsatz- und Ergebnisrückgang verzeichnet. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum reduzierte sich der Umsatz um 12,9 Prozent auf 11,5 Milliarden Euro, wie der Logistikdienstleister am Mittwoch mitteilte. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) und vor Einmaleffekten sei deutlich um 42,1 Prozent auf 312 Millionen Euro zurückgegangen. Das berichtete Ebit habe sich nur noch auf 27 Millionen Euro belaufen. Es hätten sich hauptsächlich Einmalbelastungen im Zusammenhang mit der Restrukturierung des DHL Express-Geschäfts in den USA negativ ausgewirkt. Im Vorjahresquartal seien noch 539 Millionen Euro verdient worden.

Der DAX-Konzern begründete den Einbruch beim Gewinn -berechnung-kennzahl-_id36954.html'>Ebit vor Einmaleffekten mit dem «beispiellosen Nachfrageeinbruch über alle Regionen und Branchen hinweg sowie geringeren Volumen und höheren Lohnkosten im Unternehmensbereich Brief».

Bezüglich des weiteren Jahresverlaufs erklärte der Konzern, dass er davon ausgehe, im ersten Quartal die Talsohle in Bezug auf die Volumenrückgänge erreicht zu haben. Sollte dies der Fall sein, werde die Post ab der zweiten Hälfte des Jahres sowie 2010 zunehmend von ihrem Kosteneinsparungsprogramm profitieren. Daher sollten auch die Rückgänge im Ebit vor Einmaleffekten in der zweiten Hälfte des Jahres im Vergleich zu den Vorjahreswerten geringer ausfallen als im ersten und zweiten Quartal. Die positiven Effekte, die sich aus der Postbank-Transaktion ergaben, sollten zu einem positiven Nettoergebnis im Gesamtjahr führen.

Bereits Ende April hatte die Deutsche Post ihre Gewinnzahl für das erste Quartal mitgeteilt. Durch den Verkauf ihrer Tochter Postbank Anfang des Jahres hatte sich der Gewinn auf nahezu eine Milliarde Euro fast verdreifacht. Im Vorjahreszeitraum hatte sich der Überschuss auf 382 Millionen Euro belaufen.

(ddp)


 


 

Post
Umsatzrückgang
Ergebnisrückgang
Briefgeschäft
Briefe
Logistik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Post" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: