Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Europa

Kluft zwischen Arm und Reich wächst

Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst in Europa immer weiter. Die seit drei Jahren andauernde Euro-Krise lässt das Gefälle zwischen Norden und Süden immer größer ausfallen.

2012 war für Europa ein miserables Jahr. Sowohl die hohe Arbeitslosigkeit als auch die verschlechternde soziale Lage haben sich negativ auf die Entwicklungen innerhalb der Europäischen Union ausgeübt. Immer mehr EU-Bürger werden vor allem von der Angst, den eigenen Arbeitsplatz zu verlieren, ins Abseits gedrängt. In vielen Ländern sinken die Haushaltseinkommen, die den Menschen zur Verfügung stehen, anhaltend. Auch das Armutsrisiko steigt weiter an.

Süd- und Osteuropa besonders betroffen

Besonders betroffen sind Süd- und Osteuropa. Zusehends machen sich die Auswirkungen, die die Euro-Krise auf die soziale Lage in den Ländern hat, bemerkbar. Dies geht aus einer Stellungnahme der EU-Kommission hervor. Die Statistikbehörde Eurostat legte parallel zur Veröffentlichung des Ländervergleichs die aktuellen Zahlen zur Arbeitslosigkeit in der Europäischen Union vor. In den 17 Ländern der Währungsunion waren demnach im November 18,8 Millionen Menschen ohne Arbeit. Im Vergleich zum Vormonat entspricht dies einem Plus von 113.000. Deutlicher fällt der Anstieg mit rund zwei Millionen im Vergleich mit dem Vorjahr aus.

Derzeit beläuft sich die Arbeitslosenquote in der Europäischen Währungsunion auf 11,8 Prozent. Ende 2011 wurde sie noch mit 10,6 Prozent angegeben. Beim Blick auf alle 27 Staaten der Europäischen Union fällt das Bild nur geringfügig besser aus. Hier beläuft sich die Erwerbslosenquote aktuell auf 10,7 Prozent. Das immer stärkere Auseinanderdriften innerhalb des Euro-Raumes gestaltet sich dabei immer umfangreicher. Derzeit tut sich eine neue Schere zwischen dem Norden und Süden auf, die im Zuge der Abwärtsspirale auch zu sinkender Produktivität führen wird.

(Florian Weis)


 


 

Europäischen Union
Arbeitslosenquote
Ländern
Europa
Südund Osteuropa
Menschen
Reich
Norden
Euro-Krise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Europäischen Union" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: