Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Konjunktur

Wirtschaft in der Eurozone wächst im ersten Quartal leicht

(ddp.djn). Die Wirtschaft im Euroraum ist im ersten Quartal 2010 leicht gewachsen. Wie die europäische Statistikbehörde am Freitag in zweiter Veröffentlichung mitteilte, stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) zwischen Januar und März gegenüber dem Vorquartal um 0,2 Prozent.

Damit wurde das Ergebnis der Vorabschätzung wie von Volkswirten erwartet bestätigt. Auf Jahressicht stieg das BIP um 0,6 Prozent. Erwartet worden war auch hier eine Bestätigung des ersten Ausweises von plus 0,5 Prozent.

Im Abschlussquartal 2009 hatte das BIP auf Quartalssicht nach revidierten Angaben um 0,1 Prozent zugelegt, nachdem bisher eine Stagnation ausgewiesen worden war. Sein Vorjahresniveau hatte das BIP um revidiert 2,1 Prozent unterschritten.

In regionaler Betrachtung fiel das Wachstum in Italien mit 0,5 Prozent noch mit am stärksten aus. In Griechenland fiel der BIP-Rückgang mit minus 0,8 Prozent deutlich aus. Spanien scheint dagegen mit einem BIP-Anstieg von 0,1 Prozent der Rezession entronnen.

In der gesamten EU wuchs die Wirtschaft im ersten Quartal um 0,2 Prozent gegenüber dem Vorquartal und um 0,5 Prozent auf Jahressicht. Im vierten Quartal war das BIP um 0,2 Prozent gestiegen und um 2,3 Prozent auf Jahressicht gesunken.

Wie die Behörde weiter mitteilte, sanken im ersten Quartal die Konsumausgaben der privaten Haushalte in der Eurozone im Quartalsvergleich um 0,1 Prozent. In der gesamten EU nahmen sie um 0,2 Prozent ab. Die Investitionen sanken in der Eurozone um 1,1 Prozent und in der EU27 um 1,2 Prozent. Die Exporte erhöhten sich um 2,5 Prozent im Euroraum und um 2,3 Prozent in der EU. Die Importe legten um 4,0 Prozent beziehungsweise um 3,4 Prozent zu.

(ddp-Korrespondent Ulrich Breitbach)


 


 

Quartal
BIP
Eurozone
Jahressicht
Quartalssicht
Euroraum

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Quartal" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: