Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Event

„Loss mer Weihnachtsleeder singe„ – größtes Mitsingkonzert im Kölner Rhein-EnergieSTADION

Am 4. Advent wird das Kölner RheinEnergieSTADION Schauplatz einer ganz besonderen Veranstaltung. Über 20.000 Kölner treffen sich hier zu einem weihnachtlichen Mitsingkonzert der Superlative. Auch viele Stargäste wie die Wise Guys, Peter Brings, Cat Ballou, Henning Krautmacher und der Jugendchor St. Stephan werden erwartet.

Köln bekommt neues Mitsing-Event

 

Unter Jecken ist die Karnevalsinitiative „Loss mehr singe“ seit Jahren beliebt. Nun bekommt die Veranstaltung, einen weihnachtlichen Ableger. Pünktlich zum 4. Advent werden rund 20.000 Kölner mit Prominenten und Kölner Chören, klassische, neue, kölsche und traditionelle Weihnachtslieder anstimmen. Stattfinden wird das riesige Event im Kölner RheinEnergieSTADION.

 

Als Inspiration diente dem Initiator der Kölner Sportstätten GmbH dabei eine ähnliche Tradition, die seit vielen Jahren im Stadion von Union Berlin gepflegt wird. Auch hier treffen sich jedes Jahr Tausende Sänger, um die Weihnachtszeit einzuläuten.

 

Veranstalter Dumont LiveKon GmbH begeistert von großem Interesse

 

Die Initiatoren hinter der Idee  wussten zwar, dass Mitsingveranstaltungen bei Kölnern beliebt sind, doch mit einem solchen Andrang haben sie nur in Ihren kühnsten Träumen gerechnet. Wie der Prokurist der Kölner Sportstätten GmbH Lutz Wingerath erklärte, freue man sich über den Zuspruch ungemein: „Das Stadion wird sich sehr gut füllen.“ Bisher wurden schon fast 20.000 Tickets verkauft. Das dürfte mit Sicherheit auch nicht zuletzt daran liegen, dass alle Teilnehmer aufgerufen sind, selbstgebackene Plätzchen mitzubringen.

 

Und noch eine Überraschung gibt es im Kölner RheinenergieSTADION. Für ein ausgesuchtes Stück sollen möglichst viele Besucher ihre Blöckflöten mit ins Stadion bringen. Hierfür wird der Veranstalter im Vorfeld des Events gemeinsam mit seinen Partnern die passenden Noten bereitstellen. Eine Anleitung mit den benötigten Griffen wird es auch noch geben.

 

Noch gibt es Karten

 

Die Eintrittskarten für das besondere Erlebnis kosten für Erwachsene 5 Euro. Kinder bis 13 Jahre zahlen 4 Euro. Noch sind Tickets erhältlich. Sie bekommen sie entweder unter www.koelnticket.de oder unter der Hotline 0221/2801. Der Einlass ist am 20. Dezember ab 15:00 Uhr. Das Weihnachtssingen selbst beginnt um 17:00 Uhr.

(Redaktion)


 


 

Rhein-EnergieSTADION
Köln
Weihnachtssingen
Mitsingkonzert
Kölner Sportstätten GmbH
Lutz Wingerath

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rhein-EnergieSTADION" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: