Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Fachwissen

Fachwissen - Seite 3

Produktmarketing ein MUSS, Personalmarketing ein KANN?

Produktmarketing 2016

Produktmarketing ein MUSS, Personalmarketing ein KANN?

Beide Aspekte sind ohne jeden Zweifel mit einem klaren „MUSS“ zu beantworten, sowohl im wirtschaftlichen Aufschwung als auch in herausfordernden Zeiten. Eine Marketingausrichtung für den Personalbereich ist mittelfristig ausgerichtet. Sie sollte lediglich in ihrer quantitativen Ausprägung betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten unterliegen, nicht jedoch in ihrer reinen Existenz.  mehr…
Die Copy-Strategie — der Klassiker der Werbeagenturen

Strategie

Drei Tipps, wie Sie einer Strategie Flügel verleihen

Rund drei Viertel der Strategien in Unternehmen scheitern. Und das trotz eines großen Planungsaufwands und perfektionierter Methoden. Welche Herausforderung besonders relevant sind und wie sich diese bewältigen lassen, erklären Andreas Liebrecht und Volker Rau.  mehr…
Smartphone und WhatsApp am Arbeitsplatz – erlaubt oder Kündigungsgrund?

Arbeitsrecht 2016

Smartphone und WhatsApp am Arbeitsplatz – erlaubt oder Kündigungsgrund?

Die private Nutzung von Smartphones und insbesondere von SMS und WhatsApp am Arbeitsplatz ist immer wieder Gegenstand arbeitsrechtlicher Auseinandersetzungen.  mehr…
SEO: Sind Social Signals die Trendwende?

SEO

SEO: Sind Social Signals die Trendwende?

Experten sind sich einig: Social Signals wirken – wie genau, ist aber noch nicht klar. Shares, Kommentare oder Likes werden für die Suchmaschinen-Optimierung immer relevanter und können das Ranking positiv beeinflussen. Um soziale Signale zu fördern ist es hilfreich qualitativen Content zu teilen und den Author Rank zu nutzen. Wer das neue SEO langfristig für sich einsetzen möchte, sollte jedoch noch weitere Tipps beachten:  mehr…
Krankgeschrieben - alle Infos für Arbeitnehmer und Arbeitgeber!

Was darf ich?

Krankgeschrieben - alle Infos für Arbeitnehmer und Arbeitgeber!

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der Arbeitnehmer. Durch den vermehrten Konkurrenzdruck, aber auch sicherlich durch die oftmals angestaute Arbeit, „erlauben“ sich immer Weniger einen persönlichen Arbeitsausfall. Die Folge: Krankheitsbedingte Fehltage in Betrieben sanken die letzte Jahre deutlich – 2006 wurde sogar ein Rekordtief verzeichnet. Experte und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Dr. Nicolai Besgen, erläutert, welche Rechte Arbeitnehmer und Arbeitgeber heute haben.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: