Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Flughafen Köln/Bonn

Sicherheitsbereich Abflugebene Terminal 1 geräumt

Die Bundespolizei hat den Sicherheitsbereich auf der Abflugebene im Terminal 1 des Flughafen Köln/Bonn vorschriftsmäßig geräumt.

Zuvor war offenbar eine Person unkontrolliert über den Handgepäckausgang im Terminal 1 in den Sicherheitsbereich gelangt. Fünf Flugzeuge mussten auf ihren Parkpositionen verbleiben. Der Flugbetrieb ist nicht eingestellt. Starts am Terminal 2 und Landungen finden statt.

Update:

Sicherheitsbereich im Terminal 1 wieder freigegeben

Die Bundespolizei hat den Sicherheitsbereich auf der Abflugebene im Terminal 1 gegen 13.30 Uhr wieder freigegeben. Die Person, die zuvor unkontrolliert über den Handgepäckausgang im Terminal 1 in den Sicherheitsbereich gelangt war, wurde von der Bundespolizei gefunden.

Aktuell normalisiert sich der Flugbetrieb im Terminal 1 wieder. Es kommt jedoch zu Verspätungen bei Abflügen. Betroffen waren rund 2.500 Passagiere.

Die Bundespolizei hatte gegen 12.15 Uhr den Sicherheitsbereich auf der Abflugebene im Terminal 1 des Flughafen Köln/Bonn vorschriftsmäßig geräumt. Zuvor war offenbar eine Person unkontrolliert über den Handgepäckausgang im Terminal 1 in den Sicherheitsbereich gelangt. Fünf Flugzeuge mussten auf ihren Parkpositionen verbleiben. Bis zur Freigabe des Sicherheitsbereichs auf der Abflugebene fanden im Terminal 1 keine Abflüge und keine Ankünfte statt. Der Flugbetrieb im Terminal 2 lief weiter.

Quelle: Flughafen Köln/Bonn

(Redaktion)


 


 

Terminal
Flughafen Köln Bonn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Terminal" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: