Weitere Artikel
Führungsaufgaben

Cross-Mentoring bringt Frauen auf Karrierekurs

PepperMINT startete im Februar die 4. Cross-Mentoring-Runde mit acht weiblichen Mentees, zwei Mentorinnen und sechs Mentoren aus Industrie und aus technisch orientierten Dienstleistungs-Unternehmen. Das Ziel von PepperMINT ist, Frauen mit Mentoring und Führungsentwicklungs-Seminaren für zukünftige Führungsaufgaben fit zu machen.

Zum ersten Workshop des Cross-Mentoring-Programms 2016 hatte PepperMINT und die QSC AG eingeladen. Auf dem Programm standen Einführung in Mentoring-Grundlagen und -Leitlinien sowie das Matching der Tandems.

Martin Rüther, Gastgeber und Leiter Personal der QSC AG, betonte in seiner Begrüßung der Gäste, die begründete Forderung von mehr Frauen in Führungspositionen. Viele Unternehmen hätten noch nicht verstanden, welches hoch qualifizierte Potenzial sie damit verspielen.

Das unterstreicht auch eine Studie des amerikanischen Peterson Institute for International Economics. Befragt wurden 22.000 Firmen aus 91 Ländern. Das Ergebnis: Je höher der Frauenanteil, desto höher der Gewinn. Für einen nachhaltigen Erfolg ist es demnach wichtig, Frauen während ihrer gesamten Firmenkarriere zu fördern und vor allem die zweite und dritte Führungsebene mit ihnen zu besetzen (Quelle Spiegel Online).

Die Zielgruppe von PepperMINT sind Industrie- und Dienstleistungs-Unternehmen, die sich nicht nur einen wirtschaftlichen Erfolg versprechen, wenn sie ihre Mitarbeiterinnen empowern, sondern auch loyale und hoch motivierte Frauen.

Teilnehmende Unternehmen haben damit auch die Chance, PepperMINT als Nachweis für die Erreichung von Zielgrößen in punkto Frauenquote einzusetzen. Zugzwang gibt es aber auch teilweise seitens Lieferanten und Kunden. Speziell öffentlich-rechtliche und ausländische Firmen drängen immer mehr auf eine nachweisliche Diversity-Politik.

(Redaktion)


 


 

Frauen
PepperMINT
Cross-Mentoring
Mentoren
Führungsaufgaben
Erfolg
QSC AG
Dienstleistungs-Unternehmen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Frauen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: