Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
  • 03.03.2006,
  • |
  • Köln

Führungswechsel im Energiegeschäft

Einen Wechsel in der Führung des rhenag-Energieversorgers gibt es zum 1. April. Dr. Bernd Ganser wird ab diesem Zeitpunkt zusammen mit Dr. Peter Striebeck das Energiegeschäft in Siegburg leiten.

Er folgt Peter Weckenbrock, der sich ab April auf seine Funktion als Geschäftsführer der Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH (SWB Energie und Wasser) konzentrieren wird.

Mit Dr. Ganser rückt eine erfahrene Führungskraft in die Leitung. Studiert und promoviert an der RWTH Aachen hat Dr. Ganser in über 13 Jahren Unternehmenszugehörigkeit Leitungsaufgaben sowohl in der Energietechnik als auch im kaufmännischen Bereich - zuletzt als Leiter der Organisationseinheit Kundenservice - übernommen. Dr. Ganser verfügt über einen breiten energiewirtschaftlichen und -technischen Hintergrund.

Peter Weckenbrock hat als Hauptabteilungsleiter Gas- und Wassertechnik Akzente in der Entwicklung der rhenag zu einem technisch hochmodernen Versorgungsunternehmen gesetzt. Seit 1999 an der Spitze des Siegburger Energiegeschäfts hat er mit Beginn der Energiemarktliberalisierung wichtige Weichen zur Anpassung der rhenag Gas-, Strom- und Wasserversorgung an die geöffneten Märkte gestellt. Seit 2004 war Peter Weckenbrock in Doppelfunktion gleichzeitig Geschäftsführer der Bonner SWB Energie und Wasser. Diese auf zwei Jahre befristete Doppeltätigkeit endet mit dem endgültigen Wechsel in die Bonner Geschäftsführung.

(IS)


 


 

rhenag
Dr. Bernd Ganser
Dr. Peter Striebeck
Siegburg
Führungskraft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "rhenag" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: