Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell Messen
Weitere Artikel
Gamescom

Spielemesse Gamescom beginnt in Köln

(ddp-nrw). In Köln beginnt am Mittwoch (18. August) die Computer- und Konsolenspielemesse Gamescom. Fünf Tage lang wollen 480 Unternehmen aus 33 Ländern ihre Neuheiten präsentieren. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit mehr als 200 Welt-, Europa- und Deutschlandpremieren, die in Köln gezeigt werden.

Nach eigenen Angaben ist die Gamescom die weltweit größte Messe für interaktive Spiele und Unterhaltung. Der Schwerpunkt soll in diesem Jahr bei Neuheiten im Bereich Bewegungssteuerung und dreidimensionalen Spielerlebnissen liegen.

Zur Kölner Premiere der Gamescom waren im vergangenen Jahr rund 245 000 Besucher gekommen. Zwischen 2002 und 2008 hatte Leipzig die Messe unter dem Titel «Games Convention» ausgerichtet.

(ddp)


 


 

Gamescom
Konsolenspielemesse
Köln
Neuheiten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gamescom" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: