Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Gastgewerbe

Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe gesunken

(ddp-nrw). Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe sind im ersten Halbjahr 2010 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nominal um 1,2 Prozent gesunken.

Unter Berücksichtigung der Preisentwicklung wurde sogar ein Minus von 3,3 Prozent verzeichnet, wie das Statistische Landesamt am Montag in Düsseldorf mitteilte.

Im Juni konnte zwar ein leichtes nominales Umsatzplus von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat verzeichnet werden. Allerdings sanken nach Angaben der Statistiker die Umsätze real um 1,7 Prozent. Die Beschäftigungszahlen gingen um 2,3 Prozent zurück.

(ddp)


 


 

Gastgewerbe
NRW
Umsätze
Preisentwicklung
Statistische Landesamt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gastgewerbe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: