Weitere Artikel
Image-Beratung

Geschäfts-Hürde „erster Eindruck“ kompetent und souverän meistern

Passt die Kleidung nicht zur Persönlichkeit wirken wir nicht authentisch

Jeder Beratung setzt Anneliese Claußen ein eingehendes, persönliches Gespräch voraus, um den Kunden kennen zu lernen. Um ein optimales Ergebnis zu gewährleisten werden über persönliche Ziele sowie Berufs– und Lebensanforderungen gesprochen. Ebenso von Bedeutung sind das Sternzeichen und die individuellen Wirkungswünsche: „ Vor allem muss ich wissen: Wie will der Kunde wirken? Und Wo will er wirken?“ Denn selbst „die teuerste Garderobe ist eine Fehlinvestition, wenn sie nicht dem Anlass und der Person angepasst ist“.
Die Kunden wenden sich mit ganz unterschiedlichen Wünschen und Anforderungen an die Image-Beraterin: Zum einen stellt natürlich die Jobberatung, sprich das Training der Körpersprache, Haltung, Optimierung des Auftretens ein wichtiges Auftragsfeld dar. Zum anderen fragen jedoch auch viele nach einer Beratung, weil sie privat mit sich selbst oder auch mit der Art, wie sie gesehen werden unzufrieden sind. Der Wechsel in einen neuen Lebensabschnitt stellt ebenfalls den Auslöser für viele dar, diesen auch optisch zur Geltung zu bringen. Weiterhin sind es Unternehmen, die sich Claußen für Vorträge und Firmenseminare gern ins Haus holen, sei es um mit typgerechter und branchenbezogener Businesskleidung das Corporate Image des Betriebs positiv zu prägen oder um sich durch ein spezielles Umgangsformen-Training für Außendienstmitarbeiter einen Wettbewerbsvorsprung zu verschaffen. „Gerade dem Chef sollte klar sein, dass das Auftreten seiner Mitarbeiter die Firma reflektiert und dass dort, wo sie auftreten, auch stets das Unternehmen ist“, lautet die feste Meinung der Image-Beraterin.
Durch ihre facettenreichen Angebote kann sich die erfahrene 52-jährige in den wenigen Jahren der Selbstständigkeit über eine angenehm große Resonanz freuen. „Über die Nachfrage bin ich selbst positiv überrascht.“ Gerade die Vielfalt der Aufgaben und die enge Zusammenarbeit mit Menschen ist es, die Claußen an ihrem Beruf zu schätzen weiß. Doch bei all der Auswahl, hat sie dennoch Favoriten: „Mein Lieblingskunde will nicht nur mit Chic und Stil optischen Eindruck erzielen. Es ist ihm wichtig, auch mit den Spielregeln im gesellschaftlichen Umgang vertraut zu sein, um dadurch überzeugend aufzutreten.“

(Redaktion)


 


 

Imageberatung
Umgangsformen
Auftreten
Stil
Kleidung
Knigge
Anneliese Claußen
Geschäftsdress

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Imageberatung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: