Weitere Artikel
Geschäftsprozesse optimieren

Wirtschaftlich handeln – elektronisch lernen

Das bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg angesiedelte Kompetenzzentrum für elektronischen Geschäftsverkehr (KompEC) Bonn/Rhein-Sieg bietet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Netzwerk der E-Learning Akteure e.V. (D-ELAN) eine kostenfreie Informationsveranstaltung „Wirtschaftlich handeln, elektronisch lernen, Geschäftsprozesse optimieren“ an. Sie findet am Mittwoch, 29. April, 14 bis 18 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt.

Ständig wachsendes Wissen schafft auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen steigende Lernbedarfe. „Diese können durch E-Learning abgedeckt und mit dem Arbeitsalltag verzahnt werden“, sagt Heiko Oberlies, IT-Berater der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Um die Unternehmen dabei zu unterstützen bietet das bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg angesiedelte Kompetenzzentrum für elektronischen Geschäftsverkehr (KompEC) Bonn/Rhein-Sieg in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Netzwerk der E-Learning Akteure e.V. (D-ELAN) eine kostenfreie Informationsveranstaltung „Wirtschaftlich handeln, elektronisch lernen, Geschäftsprozesse optimieren“ an. Sie findet am Mittwoch, 29. April, 14 bis 18 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt.

„Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es wichtig, in das eigentliche Kapital eines Unternehmens - das Know-how der Mitarbeiter - zu investieren, um Geschäftsprozesse zu optimieren. Das Angebot ist aber so vielfältig, das Unternehmen Hilfe benötigen, wie betriebliche Weiterbildung gestaltet und gezielt genutzt werden kann“, so Oberlies. Die Veranstaltung soll den Unternehmen deshalb anhand mittelstandsrelevanter Erfolgsbeispiele das Thema näher bringen. Die Teilnehmer erhalten eine Übersicht über geeignete Lernlösungen sowie Kontakte zu entsprechenden Anbietern.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.kompec.de im Menüpunkt „Veranstaltungen“ oder bei Heiko Oberlies, IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, Telefon 0228/2284-138, Fax 0228/2284-221, E-Mail [email protected].

(Redaktion)


 


 

Seminar
Weiterbildung
Wirtschaft
Geschäftsprozesse
Handel
E-Learning

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Seminar" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: