Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn
Weitere Artikel
Sorgen Sie vor!

Gesund werden und gesund bleiben im Herzen von Köln

Dauerstress, hohe berufliche Belastungen und selbst ständige Wetterwechsel können die eigene Gesundheit negativ beeinflussen. Wer bereits unter akuten Beschwerden leidet oder mit einem Rundum-Check-up präventiv auf Nummer sicher gehen möchte, ist in den vom TÜV zertifizierten Praxen des goMedus-Gesundheitszentrums genau richtig. Denn nur wenige Schritte vom Kölner Dom entfernt kümmern sich gleich acht Ärzte aus fünf Fachbereichen um Ihre Gesundheit.

Bei goMedus bedeutet Gesundheit allerdings weit mehr als „nicht krank zu sein“. Für die dort tätigen Ärzte bedeutet medizinische Begleitung auch der Weg hin zu mehr Wohlbefinden, Fitness und Lebensqualität. Neben einem umfangreichen Angebot hochwertiger Diagnostik- und Therapieleistungen findet der Patient deshalb auch spezielle Vorsorge-Programme und -veranstaltungen – anders als in Arztpraxen sonst üblich. Denn nicht nur das „gesund werden“ ihrer Patienten ist den goMedus-Ärzten wichtig, sondern auch dauerhaft „gesund zu bleiben“.

Ohne langes Warten rundum gut medizinisch betreut

Unter einem Dach bieten Fachärzte aus den Bereichen Innere Medizin und Kardiologie, Dermatologie, Frauenheilkunde, Neurologie und Psychiatrie sowie Zahnmedizin in eigener Praxis Privatpatienten und Selbstzahlern ihre Leistungen an. Die Zahnarztpraxis steht dabei auch gesetzlich Versicherten offen. Der Patient profitiert von dem innovativen goMedus-Konzept: Neben einem hohen medizinischen Know-how der Ärzte zählen fachübergreifende Versorgung, kurze Abstimmungswege, minimale Wartezeiten sowie zeitsparende Kombinationstermine zu den weiteren Vorteilen für die goMedus-Patienten.

Bei goMedus ist der Patient König

Ob jemand an einer schwerwiegenden Erkrankung leidet, „nur“ Erkältungssymptome vorweist oder eine Grippeimpfung erhalten möchte, bei den Ärzten des goMedus-Gesundheitszentrums wird jeder Patient auf seine ganz individuellen Bedürfnisse abgestimmt behandelt. Dabei nehmen sich die Ärzte viel Zeit für jeden einzelnen Patienten. Wie ist das möglich? Indem die Mediziner durch eine Centermanagerin von organisatorischen Aufgaben entlastet werden. Sie ist für die reibungslosen Abläufe in allen Fachbereichen verantwortlich und koordiniert das Qualitätsmanagement, die verschiedenen Projekte sowie das Personalwesen.

So können die goMedus-Ärzte den hohen zeitlichen Anforderungen der Anamnese und der diagnostischen Verfahren gerecht werden. Sollten bei einigen Krankheitsbildern die Meinungen weiterer Ärzte aus anderen Fachgebieten eingeholt werden müssen, sprechen sich die Kollegen auf Wunsch des Patienten untereinander ab. Auf diese Weise erfolgt eine fachübergreifend abgestimmte und damit hocheffiziente Diagnostik und Therapie. Bei Bedarf kann der Patient während der gesamten Behandlung einen Spezialisten als Ansprechpartner auswählen.

Maßgeschneiderte Vorsorge für Manager

Das Thema Vorsorge gewinnt bei vielen Patienten immer mehr an Bedeutung. Auch die goMedus-Ärzte setzen auf Vorsorge-Untersuchungen, vor allem zielgruppenorientiert und maßgeschneidert. Ein Check-up speziell für Manager dient zur Vorbeugung und frühzeitigen Erkennung von gesundheitlichen Risiken, die z.B. ein Burn-out-Syndrom zur Folge haben könnten. Ebenso werden spezielle Programme für Frauen und Männer angeboten. Frauenärztin Dr. Milena Samek erklärt: „Bedingt durch die räumliche Nähe können wir individuelle Check-ups anbieten, die aus sich ergänzenden Leistungen von jeweils drei Fachgebieten bestehen. Das heißt, die Patienten erhalten eine umfassende Gesundheitsvorsorge mit nur einem Termin“.

Weitere Infos zu den Vorsorgeprogrammen finden Sie hier:
Download pdf Vorsorgeprogramm Frauen
Download pdf Vorsorgeprogramm Männer

Download pdf Schwangerschaftsvorsorge

Gesund bleiben ist Programm

Insbesondere Mitarbeiter, die Führungsaufgaben übernehmen, sind ständig gefordert und stehen unter einem enormen Druck. Da ist es umso wichtiger, dass sie sowohl körperlich als auch psychisch gesund sind. „In Zusammenarbeit mit dem Betriebsarzt oder der Geschäftsführung eines Unternehmens erarbeiten wir maßgeschneiderte Prophylaxe-Programme für die gesamte Belegschaft oder für einzelne Führungskräfte. Individualität hat dabei Priorität. Denn Mitarbeiter, die vorwiegend am Schreibtisch sitzen und eher zu Rückenproblemen neigen, benötigen ein anderes Programm als zum Beispiel Außendienstler, die eher unter permanentem Zeitdruck stehen und ein Stress- Coaching benötigen“, erklärt Betriebsmediziner Dr. Diethard Heimann aus dem goMedus-Gesundheitszentrum.

Spezialisierung wird großgeschrieben

Innerhalb ihres Fachgebietes haben sich die goMedus-Ärzte auf bestimmte Behandlungen spezialisiert. So führt der Kardiologe Dr. Schaefer beispielsweise neben der klassischen kardiologischen Diagnostik, wie z. B. Herzultraschalluntersuchungen oder Belastungs-EKGs, auch die Spiroergometrie durch. Diese Gesundheitsprüfung ist empfehlenswert für Personen, die Leistungssport betreiben oder ihren Tauchschein machen möchten. Denn mit Hilfe dieser „Messung von Atemgasen“ wird Sportlern aufgezeigt, wie leistungsfähig sie sind. In der Ästhetischen Dermatologie hingegen hat sich das Facharztteam auf die modernen Methoden der Lasertechnik spezialisiert. Und in der Zahnmedizin nutzt der goDentis-Partnerzahnarzt das spezielle goDentis-Scan-Programm, welches mit modernsten Diagnoseverfahren die Mundgesundheit erfasst.

Informieren Sie sich in der goMedus-Patientenakademie

„Wir sind Ärzte zum Anfassen und nehmen uns Zeit für unsere Patienten“, erklärt Dermatologe Dr. Philipp-Dormston. „Deswegen ist es uns auch besonders wichtig, gesundheitlich Interessierten regelmäßig Vortragsabende anzubieten. Auf diese Weise können die Teilnehmer eigenverantwortlich etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun. Denn hier vermitteln wir kostenfrei medizinisches Wissen, leicht verständlich und spannend verpackt.“ Ob Burn-out, Schlaganfall, Teenagersprechstunde oder Zahngesundheit, die Gesundheitsthemen sind vielfältig und bieten für jede Zielgruppe neben fundierten medizinischen Informationen auch alltagstaugliche Tipps für ein gesünderes Leben. Im Anschluss an die Vorträge stehen die Referenten auch für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Download pdf Termine Allergie und Ästetische Dermatologie
Die aktuellen Termine finden Sie hier: www.gomedus-koeln.de

Alle Vorteile bei goMedus auf einen Blick:

  • interdisziplinäre Zusammenarbeit von fünf Facharztpraxen und acht Ärzten: Innere Medizin und Kardiologie, Gynäkologie, Dermatologie und Venerologie, Allergologie und Neurologie und Psychiatrie sowie Zahnmedizin (auch für gesetzlich Versicherte)
  • viel Zeit und individuelle Beratung für jeden Patienten
  • kurze Wartezeiten und Abstimmungswege
  • schnelle Terminvergabe (in der Regel 1 bis 2 Werktage)
  • lange Öffnungszeiten (Mo.-Fr. 8h – 20h)
  • Vermeidung von unnötigen Doppeluntersuchungen

Die Fachbereiche und Spezialisten im goMedus-Gesundheitszentrum Köln

Innere Medizin und Kardiologie
Dr. med. Hans-Joachim Schaefer
Dr. med. Claudia Menge

Neben dem Standard-Spektrum der Inneren Medizin werden Herzleistungsschwäche, Durchblutungsstörungen der Herzgefäße, Herzrhythmusstörungen, Bluthochdruck, Blutdruckerniedrigung, Durchblutungsstörungen der herzversorgenden Gefäße behandelt; Schilddrüsenuntersuchungen, Impfungen, Reisemedizin

Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Dr. med. Milena Samek

Gynäkologische Untersuchungen inkl. Krebsvorsorgen; Schwangerschaftsbetreuung inkl. Vorsorgen und Ultraschalluntersuchungen; CTG-Schreiben; Sonografie der Brust; Beratung zur Verhütung und Kinderwunsch; Mädchensprechstunde

Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Dr. med. Wolfgang Gordon Philipp-Dormston und
Dr. med. Irene Konlechner

Hautkrebsvorsorge; Allergietests und Desensibilisierung; Ästhetische Dermatologie; Lasermedizin und operative Dermatologie; Behandlung von Geschlechtserkrankungen; Erkrankungen der Venen und Arterien (Krampfadern und Besenreiser), Erkrankungen der Haare und Nägel, Entzündliche Erkrankungen der Haut

Neurologie und Psychiatrie
Dr. med. Diethard Heimann

Angsterkrankungen; Depressionen; Psychosomatische Erkrankungen; Psychosen; Morbus Parkinson; Restless-Legs-Syndrom; Demenzen; ADS / ADHS

Zahnmedizin
Dr. med. dent. Johannes Nilges, goDentis Partnerzahnarzt

Zahnprophylaxe; Parodontologie, Endodontie; Prothetik; Ästhetische Zahnheilkunde; Funktionstherapie; Professionelle Zahnreinigung, Implantologie

(Redaktion)


 

 

goMedus
goMedus Gesundheitszentrum
Köln
Dermatologe
Zahnmedizin
Allergologie
Frauenheilkunde
Innere Medizin
Psychiatrie
Dr. med. Hans-Joachim Schaefer
Dr. med. Claudia Menge
Kardiologie
Gynäkologie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "goMedus" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: