Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lifestyle
Weitere Artikel
Gewinnspiel

GourmetART Köln am 2. + 3. Mai 2009 im Gürzenich

Die GourmetART Köln empfängt erstmals seine Besucher im historischen Gürzenich mitten in der Kölner City. Auf knapp 2.000 qm Fläche erleben die Besucherinnen und Besucher das Flair wie bei einer Vernissage, - nur größer, - und die Informationsvielfalt einer Genuss- und KunstMesse, - nur deutlich überschaubarer und damit individueller.

Die GourmetART Köln verbindet in einzigartiger Weise Genuss mit Kunst und Lifestyle.

Innovative Aussteller aus den Themenfeldern Gourmet und ART präsentieren Wein, Cidre, Sekt, Liköre und Delikatessen aus Frankreich, Italien, Deutschland und den Niederlanden sowie Gemälde und Grafiken, Keramik und Schmuck-Kunst.

Erwähnenswert:

  • Das erst 2007 gegründete Weingut von Stefan und Miriana Rinklin, deren Gründungsjahrgang auf Anhieb vom Gault Millau Weinguide 2009 mit einer Traube ausgezeichnet wurde.
  • Das Käseteam Theo Beckers aus Holland, der mit seiner Familie in typischer Tracht Buttermilch und Butter im Holzfaß stampft. Muss man probiert haben: echt lekker.
  • Christina Seibold und ihre Digital-Grafik "Hope", die 2008 in New York prämiert wurde.
  • Jan Künster, europaweit bekannter Zeichner aus Bonn, mit seinen "Küchenclowns".
  • Die exklusiven "La Cornue-Herde" aus Frankreich, seit über 100 Jahren mit das Beste, was es weltweit in diesem Bereich im Angebot ist: handwerklich und traditionell auf sehr hohem Niveau.
  • Der "rheinische Olivenbaumpionier" Stephan Marzak mit den besten Olivenölen Italiens.
  • Die "Shoe Shine Boys" aus Köln, die im Outfit der 20er Jahre professionell den Besuchern die Schuhe putzen.

Außerdem gibt es Bücher und Zeitschriften zum Thema Gourmet und ART sowie Vorträge zu Küchentrends, Molekulare Küche, Kölscher Brauhauskultur, Slow Baking und Image- und Lifestyle.

Die Studierenden der Freien Akademie Köln (FAK) präsentieren Freie Kunst sowie ModeDesign. Letzteres ist auch auf Einladung von Citymarketing Köln am ersten Messetag in der Schildergasse zu sehen.

Als Lifestyle-Highlight können Probefahrten vor dem Gürzenich mit dem neuen Kultroller MP3 von Piaggio gemacht werden. Dieser hat vorne zwei Räder und darf ohne Hubraumbegrenzung mit dem normalen Autoführerschein gefahren werden.

Es spielen "die Pneuphoniker" aus Papa Joe's Jazzlokal in der Kölner Altstadt. Die Pneuphoniker sind weltweit das erste selbstspielende Puppen-Tuba-Akkordeon-Orchester, das mittels einer komplizierten Pneumatik mit den Instrumenten selbst spielt, also nicht von CD oder Platte. Die Titelpalette umfaßt 250 Lieder, von Jazz über Swing bis zu BAP und Brings.

Die Öffnungszeiten:

Samstag, 2. Mai von 11:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 3. Mai von 11:00 bis 18:00 Uhr

Der Eintritt beträgt 10,00 EUR inklusive Messekatalog, ermäßigt 7,00 EUR. Kinder bis 12 Jahren in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt.

Die Standplätze für die Studierenden der FAK werden gesponsort von frechEVENT, einem Geschäftsbereich der ProKunde Company Ltd . Deutschland, die auch Veranstalter der GourmetART Köln ist. 

Gewinnspiel:

business-on.de verlost 5x2 VIP-Freikarten für die GourmetART Köln!
Aufgrund der Spamproblematik bitten wir Sie eine Nachricht über unser Kontaktformular zu senden (Ihr Anliegen/Betreff:GourmetART). Unter allen Einsendern werden dann die Eintrittskarten verlost. Die Gewinnspielaktion läuft bis zum 28. April 2009. Alternativ können Sie auch eine Postkarte versenden.

Die Karten sind gültig für die GourmetART Köln am 2. + 3. Mai 2009 im Gürzenich und verlieren danach ihre Gültigkeit.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Kommunikationsdaten der Gewinnspielteilnehmer werden nicht für andere Zwecke genutzt.

Hier geht es zum Kontaktformular: Hier klicken...

(Redaktion)


 


 

GourmetART
KunstMesse
Genuss
Lifestyle
Messe
Küchentrends
Molekulare Küche
Kölscher Brauhauskultur
S

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "GourmetART" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: