Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lokale Wirtschaft Startups
Weitere Artikel
HRS BusinessRun

HRS BusinessRun Cologne feiert erneut Teilnehmerrekord

Zum achten Mal fand in diesem Jahr der HRS BusinessRun statt. Auch in diesem Jahr konnten die Veranstalter wieder einen Teilnehmerrekord vermelden. Gut 20.000 Läuferinnen und Läufer nahmen beim größten Business Run in NRW und Köln teil. Zusätzlich wurden 10.000 Euro an Spenden für UNICEF gesammelt.

Kaiserwetter für die Teilnehmer

Bei hochsommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein absolvierten die gut 20000 Läuferinnen und Läufer die 5,4 Kilometer lange Laufstrecke rund um den Stadtwald und das Rheinenergie-Stadion. Den Startschuss für den HRS BusinessRun gaben Oberbürgermeister Jürgen Roters und HRS-Geschäftsführer Tobias Ragge. Kai Lucius, Geschäftsführer der Kölner BusinessRun Veranstaltungs GmbH zeigte sich über den erneut großen Zuspruch begeistert. „Mit über 1.100 laufbegeisterten Firmen und 20.000 Kolleginnenund Kollgen gehört der HRS BusinessRun Cologne zum größten Firmenevent im Rheinland. Wir freuen uns, dass wir mit diesem Event-Konzept der regionalen Wirtschaft weiterhin einen kleinen Ansporn zum Thema Sport, Gesundheit und Motivation am Arbeitsplatz geben können, erklärte Lucius.

10.000 Euro Spende an UNICEF

Neben vielen erfreuten Gesichtern unter den Läufern durfte sich auf das international agierende Kinderhilfswerk UNICEF freuen. Ein Spendencheck über 10.000 wurde der TV-Moderatorin und UNICEF-Patin Sandra Thier übergeben. Aus den Teilnahmegebühren flossen somit 50 Cent pro Läufer an das Kinderhilfswerk.

Kölns größte AfterWork-Party

Nach dem erfolgreichen Absolvieren des BusinessRuns wurden die schnellsten Teilnehmer geehrte. Der schnellste Läufer schaffte die 5,4 Kilometer lange Strecke in unter 18 Minuten. Im Anschluss an die Siegerehrung, gab es für die Sportler in den Business-Ebenen der Spielstätte des 1. FC Kölns bei Kölns größter AfterWork-Party ebenfalls Grund zur Freude. So klang der HRS BusinessRun unter dem Motto „laufe, fiere, danze“ aus.

BusinessRun auch in weiteren Städten

Das Konzept des BusinessRuns geht in diesem Jahr auch über die Grenzen Kölns und seiner Umgebung hinaus. So findet am 27. August in Essen der Business-Run Ruhr statt, bei dem ebenfalls tausende Starter erwartet werden. Im September wird es darüber hinaus international, wenn der Business-Run erstmals in Luxemburg stattfindet.

(Redaktion)


 


 

Läufer
Business
Teilnehmer
HRS BusinessRun
FC Kölns
Kinderhilfswerk
Firmen
UNICEF
Spendencheck

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Läufer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: