Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
IHK Bonn/Rhein-Sieg

Von Bonn/Rhein-Sieg nach Paris oder Lyon

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet einen kostenfreien Workshop „Markterschließung in Frankreich“ aus. Er findet am Donnerstag 15. Januar 2015, 14 bis 16 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt.

In keinem anderen Land der Welt wurden in den vergangenen 50 Jahren so viele Waren aus Deutschland gekauft wie in Frankreich; in 2013 betrug das Handelsvolumen knapp 170 Milliarden Euro“, so IHK-Außenwirtschaftsexperte Armin Heider: „Trotz dieser beeindruckenden Bilanz sind die Geschäftsanbahnung und der erfolgreiche Abschluss von Geschäften mit französischen Kunden mitunter recht herausfordernd.“ Um die richtigen Strategien und Taktiken bei Geschäftsinteressen mit französischen Unternehmen anzuwenden, bietet die IHK Bonn/Rhein-Sieg in Kooperation mit der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer einen Workshop zur Vermittlung konkreter Hilfestellungen für den Marktaufbau und –ausbau. Dabei gibt es Tipps, wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit französischen Geschäftspartnern gelingen kann.

Quelle: IHK Bonn/Rhein-Sieg

(Redaktion)


 


 

IHK Bonn Rhein-Sieg
Geschäften

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IHK Bonn Rhein-Sieg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: