Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Exportschlager

Innovationspreis 2007 Zenit e.V.

Mittelständische Unternehmen haben viele innovative Produkte und Dienstleistungen. Aber welche Produkte haben es bis zur Exportfähigkeit geschafft? Wie sahen die Strategien für deren erfolgreiche Internationalisierung aus, wie wurden sie durch sinnvolle, innovative Kombinationen aus Technik, Marketing, Vertrieb und Personaleinsatz umgesetzt? Und welche positiven Auswirkungen haben sie für Wirtschaft und Arbeitsplätze in Nordrhein-Westfalen?

All dies möchte der Trägerverein ZENIT e.V. wissen. Und belohnt die beste Export- und Internationalisierungsstrategie nicht nur mit einem Preisgeld von 10.000 Euro, sondern auch mit einer einjährigen, kostenlosen Mitgliedschaft im Verein sowie einer begleitenden Pressearbeit. Für die Schirmherrschaft des zum vierten Mal ausgeschriebenen Innovationspreises konnte der Trägerverein wie im Jahr 2005 wieder Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart gewinnen, der auch die Preisverleihung im November dieses Jahres vornehmen wird.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist unbürokratisch und denkbar einfach. Die vorrangig aus Mitgliedern des Trägervereins bestehende Jury erwartet eine formlose, aussagekräftige Bewerbung, in der auf insgesamt maximal vier DIN-A4-Seiten folgende Aspekte dargestellt sind:

Welche Produkt- oder Dienstleistungsinnovationen haben den Exporterfolg des Unternehmens in den letzten drei Jahren maßgeblich bestimmt? Wie wurde eine Internationalisierungsstrategie für diese Produkte bzw. Dienstleistungen entwickelt und welche Kernbotschaften enthält sie? Wie wurde die Strategie durch eine sinnvolle, innovative Kombination aus Technik, Marketing, Vertrieb und Personaleinsatz in die Praxis umgesetzt? Welche messbaren Erfolge/Zahlen geben der Strategie Recht? Die Anträge werden von einer siebenköpfigen Jury begutachtet, die sich vorbehält, die aussichtsreichsten Kandidaten zu einer Kurzpräsentation nach Mülheim einzuladen.

Teilnahmeberechtig sind mittelständische Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen. Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis zum 31. August 2007 an den Trägerverein ZENIT e. V., Bismarckstr. 28, 45470 Mülheim an der Ruhr.

(Redaktion)


 


 

NRW
Bonn
Zent
Wettbewerb
Mittelstand
Innovationspreis
Export
Handel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "NRW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: