Weitere Artikel
IT summit

Expertenrunde cologne IT summit in der IHK Köln

Die Kölner Industrie- und Handelskammer ist Schauplatz des 4. Cologne IT summit. Und die Themen liegen auf der Hand. Telefonspionage, noch schnellere Breitbandverbindungen, Global Player im Ringen um die Vormachtstellung wie einst im Film „King Kong gegen Godzilla“.

„Diese Themen werden die Diskussionen mit den über 40 Experten garantiert befeuern“, meint Elisabeth Slapio, Geschäftsführerin Innovation und Umwelt der IHK Köln.

Ganz wichtiges Thema ist der schon jetzt spürbare Fachkräftemangel, der nicht nur die IT-Branche hemmen wird. Wie schon in den vergangenen Jahren stehen zahlreiche renommierte Redner zur Verfügung, führende Köpfe aus Wirtschaft, Medien und der IT-Branche.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich direkt mit den Experten auszutauschen. Oder sie knüpfen Erfolg versprechende Kontakte untereinander. Gerade mittelständisch ausgelegten Unternehmen fehlt es an Kompetenz im Marketing. Was in dem Bereich die Trends sind, welche Innovationen Chancen bieten, an welchen Stellen Verbesserungen möglich sind – all diese Fragen tauchen bei der 4. cologne IT summit auf, und sie werden kompetent beantwortet.

Auch hochrangige Verwaltungsmitarbeiter reihen sich bei den Zuhörern ein. Einerseits steht dabei die eigene IT-Sicherheit auf dem Prüfstand. Auf der anderen Seite suchen sie nach möglichen Einsparpotenzialen. Gut möglich, dass sie in beiderlei Anliegen fündig werden. Denn die Region Köln zählt zu den führenden Städten mit hoher Dichte an IT-Unternehmen. Das pralle Aufeinandertreffen von Top-Managern und Experten ist alljährlich gern wahr genommene Gelegenheit, unkompliziert über seinen eigenen Tellerrand zu blicken und frische Impulse aufzugreifen.

Quelle: IHK Köln

(Christian Weis)


 


 

Experten
Themen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Experten" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: