Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Bildung

Kölner Bildungsnacht im VHS-Studienhaus

Am Samstag, 18. Oktober 2008, lädt die Volkshochschule Köln gemeinsam mit anderen Kölner Bildungseinrichtungen und der Stadtbibliothek zur zweiten Kölner Bildungsnacht ein. Von 19 Uhr bis tief in die Nacht hinein wird im Studienhaus am Neumarkt, Josef-Haubrich-Hof 2, Köln-Innenstadt, ein spannendes und unterhaltsames Programm für Aufgeweckte, Ausgeschlafene und Nachteulen geboten. Die Kölner Bildungseinrichtungen möchten zeigen, dass Bildung nicht nur wichtig ist, sondern auch Spaß macht.

Besucher können gesunde Brotaufstriche kreieren, Kosmetik aus ätherischen Ölen herstellen, verschiedene PC-Anwendungen kennenlernen und Pilates, Yoga oder Taiji ausprobieren. Anhand von Märchen, Musik, Tanz, Sprache oder Film können sie um die Welt reisen und griechische Volkstänze, chinesische Schriftzeichen, irische Harfenklänge und Sagen, türkische Redewendungen, französische Weine, Salsa, die amerikanische Wahl, East Coast Swing, die französischen Wurzeln des Kölschen zum Thema machen und entdecken. Wer seine Kamera mitbringt, kann sich in Porträtphotographie versuchen.

Veranstalter der Kölner Bildungsnacht ist die VHS Köln in Kooperation mit dem
Friedensbildungswerk Köln, der Melanchthon-Akademie, dem Ökobildungswerk neues lernen, der Stadtbibliothek Köln und dem Freien Institut für Aromatherapie.

(Redaktion)


 


 

Kölner Bildungsnacht
VHS-Studienhaus
Volkshochschule Köln
Studienhaus am Neumarkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kölner Bildungsnacht" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: