Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Tourismus

Dom belegt Platz drei der beliebtesten

Sehenswürdigkeiten bei ausländischen Deutschland-Besuchern. Dies ergab eine Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT), bei der die Top 100 Sehenswürdigkeiten des Reiselandes Deutschlands ermittelt wurden. Lediglich die Schlösser Heidelberg (Platz 1) und Neuschwanstein (Platz 2) konnten sich in der Rangfolge vor dem UNESCO-Welterbe Kölner Dom platzieren.

„Wir freuen uns insbesondere, dass der Kölner Dom bei den ausländischen Deutschland-Besuchern als herausragendes Alleinstellungsmerkmal des gesamten Reiselandes wahrgenommen wird“, so KölnTourismus Geschäftsführer Josef Sommer.

Vom 3. Februar bis 15. März 2012 haben sich 5.500 Interessierte auf der Homepage und den Facebook-Seiten der DZT an der Umfrage beteiligt, die in 26 Sprachen zur Verfügung stand.

Quelle: KölnTourismus

(Redaktion)


 


 

Dom
Deutschland-Besuchern
Kölner Dom

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dom" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: