Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Tagungsstadt Köln

Kongress- und Tagungsstadt Köln: Wissenschaftliche Veranstaltungen als Erfolgsfaktoren

Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig für Köln, weist aber noch viel Potenzial auf - besonders in den Bereichen außerhalb des Individualtourismus. Um den Kongress- und Tagungsstandort Köln weiter zu stärken, liegt in diesem Jahr ein besonderer Schwerpunkt des touristischen Marketings auf diesem Segment. Entsprechend traf sich gestern (25. Juni) die Branche beim Kölner Tourismusforum 2012 in der IHK Köln, um die Möglichkeiten anhand des konkreten Beispiels der Fort- und Weiterbildungen in der Medizin zu diskutieren.

Elisabeth Slapio, Geschäftsführerin Handel, Tourismus, Informations- und Kommunikationstechnik der IHK Köln, betont die Bedeutung der Business-Gäste für die Stadt: „Meetings, Incentives, Conventions und Events sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in der Region Köln. Im Branchenranking liegt Medizin/Pharma dabei auf Platz zwei der durchgeführten Veranstaltungen."

Um das Potenzial im wissenschaftlichen Segment insgesamt ausschöpfen zu können, fehle es in der Stadt an neuen Tagungs- und Kongresskapazitäten für große Kongresse, befanden die Teilnehmer einstimmig. Als Mitveranstalter des Tourismusforums war das Cologne Convention Bureau beteiligt, das für das internationale Kongress-Marketing verantwortlich ist und beispielsweise durch das TagungsBarometer Köln die nötige Datenbasis für diesen Bereich liefert. Stephanie Franke, Leiterin des Cologne Convention Bureau:

„Laut aktuellen Ergebnissen unseres TagungsBarometers wird der Wissenschaftsstandort Köln als eine besondere Stärke gewertet. Hier liegt noch viel Potenzial, das durch eine intensive Vernetzung der Akteure noch besser genutzt und ausgebaut werden könnte."

Dies nahmen die rund 80 Teilnehmer des Tourismusforums wörtlich: Neben Fachvorträgen und Diskussionen stand der Wissensaustausch im Vordergrund - erste Ansätze für Kooperationen und eine bessere Zusammenarbeit zwischen den Branchenvertretern aus dem Medizin- und Veranstaltungs-Bereich wurden laut Timo Knauthe, Leiter Tourismus und Gastgewerbe der IHK Köln, bereits gefunden.

Quelle: IHK Köln

(Redaktion)


 


 

IHK Köln
Kölner Tourismusforum
Potenzial
Teilnehmer
Leiter Tourismus
Marketings
Cologne Convention Bureau
Segment
Kongressund Tagungsstadt Köln

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IHK Köln" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: