Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Krankenhäuser

NRW-Krankenhäuser warnen vor finanziellem Ausbluten

(ddp-nrw). Die Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen machen Front gegen eine aus ihrer Sicht «gravierende Unterfinanzierung». Mit einem am Mittwoch in Düsseldorf vorgestellten Aktionsbündnis von zwölf Institutionen und Verbänden wollen Arbeitgeber und Beschäftigte den Druck auf die Politik erhöhen. Im Zentrum steht die Forderung nach einer Abschaffung der Deckelung des Krankenhausbudgets, wie der Präsident der Krankenhausgesellschaft NRW (KGNW), Karsten Gebhardt, sagte.

Nach Berechnung der KGNW kommen auf die 432 Krankenhäuser im bevölkerungsreichsten Bundesland durch Mittelkürzungen und Kostensteigerungen in diesem und nächsten Jahr rund 1,8 Milliarden Euro an zusätzlichen Belastungen zu. Allein zur Finanzierung der Steigerung der Personalkosten seien 950 Millionen Euro notwendig. Dem stünden aber lediglich rund 220 Millionen Euro an Vergütungserhöhungen für die Krankenhäuser gegenüber.

Die KGNW kritisiert vor allem, dass sich die Bezahlungen der Krankenhausleistungen nicht länger nach den tatsächlichen Ausgaben der Krankenhäuser richten, sondern nach den Einnahmen der Krankenkassen in den Vorjahren. Als Folge hätten die Krankenhäuser abzüglich der jüngst eingeführten Sanierungsabgabe für die Krankenkassen so gut wie keine finanziellen Zuwächse mehr, beklagte Gebhardt.

Dem Aktionsbündnis mit dem Titel «Rettung der Krankenhäuser - Der Deckel muss weg» angeschlossen sind neben der KGNW unter anderem die Ärztekammern Nordrhein und Westfalen, die Gewerkschaft ver.di, der Pflegerat NRW sowie der Landesverband NRW der Ärztegewerkschaft Marburger Bund. Mit einer zentralen Demonstration wollen Beschäftigte und Arbeitgeber der Krankenhäuser aus ganz Deutschland am 25. September in Berlin ihren Forderungen Nachdruck verleihen.

Icon/Foto: © sergio castelli - Fotolia.com

(Redaktion)


 


 

Krankenhäuser
Unterfinanzierung
Karsten Gebhardt
KGNW

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Krankenhäuser" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: