Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Logistik-Region Köln/Bonn

Aus dem Herzen Europas ins Reich der Mitte

Als einzige Metropolregion präsentiert sich vom 08. bis zum 10. Juni 2010 die Logistik-Region Köln/Bonn auf der transport logistic in China. Auf dem "German Pavilion" wird die Region zusammen mit den Partnern neue Kontakte knüpfen und Gespräche mit potenziellen Investoren führen.

"Investoren im Logistikumfeld suchen jetzt weltweit nach neuen strategischen Partnern. Hier kann unsere Region 100% alles an Wertschöpfung bieten und hat damit einen enormen Standortvorteil", so Dr. Sylvia Knecht, Geschäftsführerin von Cologne Bonn Business (CBB). Zusammen mit der Conti-trans Speditionsgesellschaft mbH, der Logistik-Inititative Rhein-Erft, der NRW.INVEST GmbH, der red\line group sowie der Stadt Köln, Amt für Wirtschaftsförderung, wird dabei die Stärke der Metropolregion Köln Bonn als logistischer Wirtschaftsstandort präsentiert. Im Rahmen eines gezielten Investorentreffens mit hochrangigen chinesischen Wirtschaftsvertretern wird sich die Region gezielt um potenzielle neue Unternehmensansiedlungen bemühen.

Die 4. Internationale Fachmesse für Logistik, Telematik und Transport findet im järlichen Wechsel mit der Messe München statt und ist die größte ihrer Art im asiatischen Raum. 

Quelle: Cologne Bonn Business

(Redaktion)


 


 

Investoren
Region
Partnern
Logistik-Region Köln Bonn
Metropolregion

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Investoren" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: