Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Lufthansa

Auch Flughafen Köln/Bonn von Streik betroffen

Der Streik deutscher Lufthansa-Piloten hat gestern auch den Flughafen Köln/Bonn erreicht. Das durch die Vereinigung Cockpit vertretene Flugpersonal fordert eine zehnprozentige Lohnerhöhung und eine Aufrechterhaltung der bisher gültigen Übergangsregelung.

Streitpunkt Übergangsregelung

Cockpit setzt sich dafür ein, dass Piloten und Pilotinnen nach Vollendung des 55. Lebensjahres weiterhin in einen betriebsinternen Vorruhestand übergehen können. Bis zum Eintreten des tatsächlichen Altersruhestands erhielten ältere Piloten bisher durchschnittlich 120.000 Euro jährlich. Bisher gestand die Lufthansa AG den Piloten zwar eine Lohnsteigerung von 5,2 Prozent zu, doch zeigte sie sich in Verhandlungen um die Ruhestandsregelung unbeugsam. Aktuellen Medienberichten zufolge zahlt die Airline ihrem Flugpersonal derzeit rund 80 Millionen Euro jährlich für Vorsorgemaßnahmen.

Drei Tage Streik

Als Reaktion auf die Verweigerungshaltung der Lufthansa AG rief Cockpit zu einem dreitägigen Streik auf. Infolge des Arbeitskampfs blieben alle Lufthansa-Maschinen und der größte Teil der Germanwings-Flugzeuge auch in Köln/Bonn am Boden. Angaben des Kölner Flughafenmanagements zufolge seien rund 12.000 Passagiere von den Auswirkungen des ersten Streiktags betroffen. Unternehmenssprecher berichteten dennoch von einer geordneten Situation. Alle betroffenen Fluggäste seien von der Airline informiert worden und gar nicht erst zum Flughafen gekommen.

Nur 39 von 142 Verbindungsflügen durchgeführt

Am heutigen Donnerstag rechnet man am Konrad-Adenauer-Flughafen abermals mit 12.000 betroffenen Passagieren. Aktuellen Angaben zufolge sollen nur 39 der 142 geplanten Starts und Landungen durchgeführt werden. Am gestrigen Tag fielen 40 von 146 Verbindungen aus. Im gesamten Bundesgebiet belief sich die Zahl der ausgefallenen Verbindungen auf 3.800.

(Christian Weis)


 


 

Streik
Verbindungen
Landungen
Lufthansa-Maschinen
Airline
Flugpersonal
Altersruhestands

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Lufthansa" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: