Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel

Luftschlösser mit Hand und Fuß

Luftschlösser bauen - Andreas Wenning hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Doch neben Phantasie und Einfallsreichtum benötigt der Wahl-Bremer dazu auch jede Menge Werkzeug, Holz und Baupläne. Denn der Architekt plant und konstruiert in seinem Atelier baumraum Baumhäuser - in allen erdenklichen Formen und Farben.

Den Traum vom eigenen Haus – genauer gesagt, vom eigenen Baumhaus hat sich Wenning schon vor einigen Jahren erfüllt. Mit dem Bau dieses ganz persönlichen Refugiums in der Nähe von Bremen wurde auch gleichzeitig eine Geschäftsidee geboren, die mittlerweile Früchte trägt. Inzwischen schweben Wennings architektonische Unikate nicht nur in deutschen Baumwipfeln, sondern schmücken auch österreichisches, ungarisches und brasilianisches Geäst. Im kommenden Jahr werden Projekte in Italien und den USA in Angriff genommen.

Mit beiden Beinen fest auf dem Boden

Ganz offensichtlich ist Andreas Wenning also kein gewöhnlicher Architekt. Während seine Berufskollegen Reihenhäuser und Bürogebäude entwerfen, wendet er sich Höherem zu – im wahrsten Sinne des Wortes. Doch trotz seines Erfolges steht der Gründer und Inhaber von baumraum mit beiden Beinen fest auf dem Boden - meistens jedenfalls. Denn die Suche nach geeigneten "Bauplätzen" für seine Häuser erfordert es dann und wann, dass er sich in Schwindel erregende Höhen begibt.


 


 

baumhaus
baumraum
Andreas Wenning
Architekt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "baumhaus" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: