Weitere Artikel
Apple

iPad ab 28. Mai in Deutschland erhältlich

(ddp). Der US-Computerhersteller Apple wird das iPad ab 28. Mai auch in Deutschland verkaufen. Bereits ab 10. Mai könne der Tablet-PC online vorbestellt werden, teilte der Konzern am Freitagabend mit. Ende Mai beginne zudem der Verkauf in Australien, Frankreich, Großbritannien, Japan, Italien, Kanada, Schweiz und Spanien. In den USA hat Apple bereits über eine Million Geräte abgesetzt.

Den Angaben zufolge wird das iPad Wi-Fi als 16-GB-Modell 514 Euro kosten. Die Variante mit 32 GB ist für 614 Euro, das 64-GB-Modell für 714 Euro erhältlich. Die Wi-Fi + 3G-Modelle werden in der 16-GB-Ausführung 614 Euro, als 32-GB-Modell 714 Euro und in der 64-GB-Variante 814 Euro kosten.  

Im Juli stehe dann die Markteinführung in Belgien, den Niederlanden, Hongkong, Irland, Luxemburg, Mexico, Neuseeland, Österreich und Singapur an, hieß es weiter. Die Preise in diesen Regionen sollen noch bekannt gegeben werden.

(ddp-Korrespondent Ulrich Breitbach)


 


 

iPad
Mai
Australien
Deutschland
erhältlich

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "iPad" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: