Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lokale Wirtschaft Kolumne
Weitere Artikel
Marke Köln

Wirtschaftsclub Köln fordert Differenzierung der Untersuchungsergebnisse zur „Marke Köln“

Der Wirtschaftsclub Köln begrüßt die Initiative der Stadt im Hinblick auf den Markenaufbau und die nun vorliegenden ersten Untersuchungsergebnisse. Marc E. Kurtenbach, Präsident des Wirtschaftsclubs Köln, wertet die Markenbausteine der Köln als eine Herausforderung für den kommunikativen Prozess: „Wir wünschen uns als Vertreter der Unternehmer, dass die Stadt hieraus Ihre Kommunikation gegenüber Investoren und Unternehmen angleicht und Erfolgsgeschichten präsentiert, die auf die Marke einzahlen.“

Er wirft jedoch auch die Frage auf, wie diese Markenbausteine im Verhältnis zu denen der Mitbewerber zu werten sind. Also welche positiven Merkmale werden der Stadt Köln zugesprochen, die andere Städte nicht oder nur in geringem Maße haben? Wie sieht der Wettbewerb mit München, Berlin, Hamburg oder auch Düsseldorf aus? Hat Köln Alleinstellungsmerkmale? Wenn ja, welche? Und wieso wird die Medienstadt Köln in der Untersuchung nur am Rande berücksichtigt?

Marc Kurtenbach verweist in diesem Zusammenhang darauf, dass im Wirtschaftsclub Köln 2010 eine Podiumsdiskussion mit dem Thema „Braucht Köln den Dom“ stattgefunden hat. Schon damals wurde auf die Erfahrung verwiesen, dass Unternehmer an Köln vor allem die starke Wirtschaft der Stadt, die wachsende Bevölkerung und die lebendige Metropole schätzen: Markenbausteine also, die nun auch die mit der Analyse beauftragte Agentur als Ergebnis ihrer Untersuchung präsentierte.

Der Ausschuss „Markenprozess Köln“ des Wirtschaftsclubs gibt daher die Empfehlung, den begonnenen Markenprozess zielgerichtet fortzuschreiben. So sollte die Kommunikation durch das Herausheben von Alleinstellungsmerkmalen der Stadt gefestigt werden. Kurtenbach fordert die vorhandenen Ergebnisse mit den Werten anderer Großstädte wie München, Berlin oder Hamburg zu vergleichen, um so eine klare Differenzierung zu erarbeiten. Denn diese Städte können sicher auch als „lebenswerte Metropolen mit starker Wirtschaft und guten Messe- und Tagungsstandorten“ charakterisiert werden.

(Antonie Schweitzer)


 


 

Marke Köln
Kurtenbach
Markenbausteine
Köln

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Marke Köln" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: