Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Finanzen
Weitere Artikel
Marktanteil

Apple-Aktie: iPhone überholt Android-Smartphones

Das neue iPhone 5 verkauft sich in den USA besser als gedacht. Auf dem US-Markt konnte Apple bereits seinen Rivalen Google überholen und stellt die Android-Smartphones in Bezug auf die Marktanteile in den Schatten.

Im dritten Quartal des Jahres 2012 lag der Marktanteil von Apple bei 48,1 Prozent. Somit konnte der Konzern den Anteil im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nahezu verdoppeln. Smartphones mit dem Android-Betriebssystem von Google nehmen nur einen Marktanteil von 46,7 Prozent ein und liegen damit knapp hinter dem Rivalen. 

Im letzten Jahr war dies noch umgekehrt. Hier nahm Google einen Marktanteil von 63,3 Prozent ein. Weit abgeschlagen in den USA liegt der Black-Berry Hersteller Research in Motion (RIM). Dessen Anteile sanken massiv von 8,5 Prozent auf nunmehr 1,6 Prozent. In Europa sehen die Verhältnisse noch etwas anders aus. Der Android-Entwickler Google nimmt damit den wichtigsten Teil der Märkte ein. Innerhalb eines Jahres sind die Anteile noch gestiegen von 51 Prozent auf 64 Prozent.

 Apple verzeichnete auch einen Zuwachs, jedoch fiel dieser sehr gering aus. Mit einem Prozentpunkt liegt der Konzern in Europa bei einem Marktanteil von 21 Prozent. RIM verbesserte seine Stellung vor allem in Deutschland und stieg um 0,9 Prozentpunkte auf 2,5 Prozentpunkte an. 

(FN)


 


 

Marktanteil
Anteil
Prozentpunkt
Android-Smartphones
Jahres
Konzern
Rivalen
Europa

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Apple" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: