Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Unternehmen

Medion steigert Umsatz und Gewinn

(ddp-nrw). Das Essener Elektronikhandelsunternehmen Medion hat im ersten Halbjahr Umsatz und Gewinn gesteigert. Die Erlöse erhöhten sich von 718,5 Millionen Euro im Vorjahr auf 722,2 Millionen Euro, wie das im SDAX notierte Unternehmen am Dienstag mitteilte. Zum Umsatzwachstum habe vor allem der Bereich Unterhaltungselektronik/Dienstleistungen beigetragen, in dem die Einnahmen auf deutlich 275 Millionen Euro zulegten.

Im Segment PC/Multimedia verbuchte Medion hingegen einen Umsatzrückgang von 500 Millionen Euro auf 447 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern ( Gewinn -berechnung-kennzahl-_id36954.html'>Ebit ) stieg um knapp vier Millionen Euro auf 11,3 Millionen Euro. Der Gewinn legte ebenfalls um vier Millionen Euro auf 8,8 Millionen Euro zu.

Zudem bestätigte Medion den Ausblick für das Gesamtjahr und erwartet weiterhin Einnahmen zwischen 1,7 und 1,75 Milliarden Euro. Das Ebit werde zum Jahresende bei mindestens 2,0 bis 2,5 Prozent des Umsatzes liegen. Für 2009 rechnet Medion ebenfalls mit einem Ergebnis, das sich auf diesem Niveau befindet.

(Redaktion)


 


 

Medion
Elektronikhandelsunternehmen
Unterhaltungselektronik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Medion" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: