Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Unternehmen

Telekom will zehn Milliarden Euro an Aktionäre ausschütten

(ddp-nrw). Die Deutsche Telekom will gut 10 Milliarden Euro über die nächsten drei Jahre bis 2012 verteilt an ihre Aktionäre ausschütten. Das entspräche 3,4 Milliarden Euro jährlich, teilte der Konzern am Mittwochabend in Bonn mit.

Vorstand und Aufsichtsrat wollten so das das Vertrauen in die gute Entwicklung der Deutschen Telekom, insbesondere in künftige Free Cash Flows und solide Bilanzkennzahlen, unterstreichen.

Zudem werde der Konzern auch 2010 weiter deutlich in Infrastruktur investieren. «Wir wollen in weltweit unsicheren Zeiten unseren Aktionären und potentiellen Investoren Planbarkeit und Sicherheit bieten», erklärte Ulrich Lehner, Vorsitzender des Aufsichtsrates.

(ddp)


 


 

Deutsche Telekom
Milliarden Euro
Konzern
Aufsichtsrat
Ausschüttung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutsche Telekom" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: