Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lifestyle
Weitere Artikel
Ausstellungen

290 000 Besucher sahen Kölner «Körperwelten»-Schau

(ddp-nrw). Über 290 000 Besucher haben die «Körperwelten»-Ausstellung in Köln gesehen. Dabei konnten 30 neue Körperspender gewonnen werden, wie die Veranstalter am Dienstag nach dem Abschluss der Präsentation mitteilten. Sie hatten mit etwa 250 000 Besuchern gerechnet.

Wegen des Erfolgs war die Mitte September eröffnete Ausstellung von plastinierten Menschen und Tieren um fast zwei Monate verlängert worden. Initiiert wurde die Schau von dem umstrittenen Plastinator Gunther von Hagens.

In der Präsentation geht es um das Herz-Kreislauf-System. Die Stadt Köln hatte die Darstellung von zwei plastinierten Toten beim Sexualakt untersagt. Nach Angaben der Veranstalter wurden «Körperwelten» in 13 Ländern von bislang rund 28 Millionen Menschen gesehen. In die erste Schau mit Plastinaten vor neun Jahren in Köln waren knapp eine Million Besucher gekommen.

(ddp)


 


 

Gunther von Hagens
Köln
Ausstellung
Schau
Veranstalter
Million Besucher

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gunther von Hagens" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: