Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lifestyle Life & Balance
Weitere Artikel
Mittagspause

Die 9 besten Speisen fürs Büro 2017 – schnell und gesund kochen

Rezept Nr. 5 – Hackbällchen mit Rahm-Gurkensalat

Dieses Gericht lässt sich bequem zu Hause vorbereiten und im Büro entweder warm oder kalt genießen. Durch den Gurkensalat besteht eine gewisse Frische, wodurch sich das Menü selbst an heißen Sommertagen eignet. Wenn Sie im Büro gar braten können und eine Kochstelle zur Verfügung haben, bereiten Sie einfach die Masse und den Gurkensalat zu Hause vor. So sind die Hackbällchen in wenigen Minuten frisch gemacht. Für das komplette Gericht benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 250 g Hackfleisch
  • ½ Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie
  • 1 Messerspitze Senf
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • Öl zum Anbraten
  • Butter

Für den Rahm-Gurkensalat:

  • ½ Gurke
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 EL Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Dill

Zubereitung:

Zunächst die gehackten Zwiebeln gemeinsam mit der Petersilie und dem Knoblauch in Butter kurz anschwitzen. Danach direkt an das Hackfleisch geben und mit Ei und Senf vermengen. Je nach Geschmack folgen dann die Gewürze. Entweder nehmen Sie die fertige Masse so in einer Dose mit ins Büro oder braten die kleinen Bällchen noch zu Hause. Erhitzen Sie etwas Öl in einer Pfanne und lassen Sie das Fleisch von beiden Seiten knusprig braun werden. Heben Sie danach die kleinen Bällchen heraus und legen Sie diese auf Küchenpapier ab. Nach dem Auskühlen können sie in einer Dose verwahrt werden. Der Rahm-Gurkensalat kann entweder mit geschälten oder mit natürlichen Gurken angefertigt werden. Dafür die Gurken in etwa 2 mm dicke Scheiben Schneiden und danach in Streifen. Ein Reibebrett kann die Arbeit erleichtern. Heben Sie nun die restlichen Zutaten unter die Gurken und schmecken Sie den Salat mit Salz und Pfeffer ab. Der Salat kann in jedem Fall am Vorabend vorbereitet werden. Servieren Sie dann den Salat mit den Hackbällchen und essen diese entweder kalt dazu oder erwärmen sie vorher in der Mikrowelle.


 


 

Mittagspause
Büro
Salat
Rezept
Mittag
Gerichte
Mittagspause
Speisen
Arbeitsalltag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mittagspause" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: