Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Neue Arbeitswelt

Die Kreativarbeiter kommen

Warum werden wir in Zukunft kreativ arbeiten müssen? Diese Frage beantwortet Zukunftsforscherin Kirsten Brühl beim „Forum Personalentwicklung – Schöne neue Arbeitswelt?“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Die Veranstaltung des Arbeitskreises Personalentwicklung der IHK Bonn/Rhein-Sieg findet am Donnerstag, 30. Oktober, 18 Uhr bis 20 Uhr, im großen Sitzungssaal der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt.

Mit ihrem Vortrag will Brühl zum Nachdenken über die Zukunft der Arbeit anregen. „In Deutschland stehen wir vor ähnlichen Umwälzungen wie zu Zeiten der Industriellen Revolution. Arbeit, wie wir sie kannten, wird es in Zukunft nicht mehr geben“, sagt sie. Am Arbeitsmarkt entstehe eine neue Generation von Selbstständigen und Arbeitnehmern: die Kreativarbeiter: „Sie machen abseits ausgetretener Prozesse und Strukturen ihren Job und erfinden sich täglich neu.“ Dazu seien jedoch flexible Arbeitsplätze und –zeiten nötig. Brühl: „Unternehmen müssen Veränderungsprozesse so unterstützen, dass sie von den Mitarbeitern als Chance und Potenzial erlebt werden können. Nur so können sie erfolgreich starten – erfolgreich sein – und erfolgreich bleiben.“

Im Anschluss an den rund 45minütigen Vortrag diskutieren IHK-Vizepräsident Wolfgang Grießl, IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Swoboda und Stefanie Schneider, Leiterin Personalmanagement der Maschinenbau Kitz GmbH aus Troisdorf, unter Moderation von Klaus-Albrecht Zerner, Leiter des IHK-Arbeitskreises Personalentwicklung, mit der Referentin über ihre Thesen. Es schließt sich ein Get-Together mit Umtrunk und Snack an.

Nähere Informationen und Anmeldung bei Gertrud Auf der Mauer, IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, Telefon 0228/2284-147, Fax 0228/2284-224, E-Mail [email protected].

(IHK Bonn/Rhein-Sieg)


 


 

Kreativarbeiter
neue Arbeitswelt
Forum Personalentwicklung
IHK Bonn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kreativarbeiter" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: