Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Städtetag

NRW-Städtetag berät in Neuss über kommunale Finanzprobleme

(ddp-nrw). Der nordrhein-westfälische Städtetag hält heute (10. Juni, 12.30 Uhr) seine Mitgliederversammlung in Neuss ab. Nach Angaben des kommunalen Spitzenverbands stehen die Beratungen der rund 500 Delegierten und Gäste unter dem Motto «Städte in Not - Leistungen für die Bürger erhalten».

Die dramatische Finanzlage der Städte in Nordrhein-Westfalen, ihre Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit der Städte sowie Aussagen und Forderungen zur Lösung der Probleme würden im Mittelpunkt der Versammlung stehen, die alle zwei Jahre stattfindet. Dazu soll eine «Neusser Erklärung» verabschiedet werden.

Als Redner sind unter anderem Innenminister Ingo Wolf (FDP) und Mönchengladbachs SPD-Oberbürgermeister Norbert Bude, der zugleich Vorsitzender des Städtetags NRW ist, angekündigt.

Der Städtetag Nordrhein-Westfalen ist nach eigenen Angaben «die Stimme der Städte im größten Bundesland der Bundesrepublik Deutschland». In ihm haben sich 40 Städte - 23 kreisfreie und 17 kreisangehörige Städte - mit knapp neun Millionen Einwohnern zusammengeschlossen. Der kommunale Spitzenverband repräsentiert damit rund 50 Prozent der Bevölkerung des Landes.

Der Verband vertritt vor allem gegenüber der Landesregierung die Interessen der großen NRW-Städte. Im Städte- und Gemeindebund haben sich dagegen die kleinen und mittleren Kommunen zusammengeschlossen. Der Landkreistag repräsentiert die NRW-Kreise.

(ddp-Korrespondent Ulrich Breitbach)


 


 

Ingo Wolf
Norbert Bude
NRW-Städte
Städtetag Nordrhein-Westfalen
Städtetag
Neuss
Angaben

Auch für Sie interessant!


Über 500 Gäste erlebten due bezeste Generation des Sportwagens unter den SUV´s aus nächster Nähe in der Kölnarena 2, dem Haie Trainigszentrum.

Der neue Porsche Cayenne

Porsche on the rocks

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ingo Wolf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: