Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
NRW-Statistik

Neugründungen: Wirte haben kurzen Atem

Nur noch 37,5 Prozent aller im Jahr 2009 gegründeten Unternehmen existierte fünf Jahre nach dem Start noch. Gastwirte scheinen dabei den kürzesten Atem zu haben: Nur 26,7 Prozent der Neugründugen im Gastgewerbe haben die 5-Jahresmarke erreicht.

Von den 2009 in NRW gegründeten 62.856 Unternehmen waren nach einem Jahr nur noch 76,7 Prozent wirtschaftlich aktiv. Wie die Landesstatistiker ermittelten, existierte drei Jahre nach der Gründung noch rund die Hälfte (50,9 Prozent) und nach fünf Jahren nur noch 37,5 Prozent aller neuen Unternehmen des Gründungsjahrgangs 2009.

Als überdurchschnittlich beständig erwiesen sich Unternehmen des Produzierenden Gewerbes (ohne Baugewerbe). Fast die Hälfte (48,4 Prozent) der 2009 in diesem Wirtschaftsbereich gegründeten 3695 Unternehmen war auch 2014 noch wirtschaftlich aktiv.

Gründungen von Unternehmen, die sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze schafften, erwiesen sich ebenfalls als nachhaltig: Über 60 Prozent der 1513 Unternehmen, die 2009 mit fünf und mehr Beschäftigten an den Start gingen, waren auch nach fünf Jahren noch am Markt aktiv.

Diese und weitere interessante Ergebnisse zu Gründungen und Schließungen sowie zum Überleben von neugegründeten Unternehmen haben die Statistiker jetzt in der Reihe Statistik kompakt veröffentlicht. Die Studie steht ab sofort  hier  zum kostenlosen Download bereit.

(Redaktion)


 


 

Unternehmen
Gründung
Baugewerbe
Hälfte
NRW
Gastgewerbe
Überleben
Statistik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: