Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
  • 04.01.2007, 11:55 Uhr
  • |
  • Köln

Onmeda startet als Content-Partner von MSN ins neue Jahr

Onmeda, eines der führenden Gesundheitsportale Deutschlands und Anbieter von hochwertigen medizinischen Inhalten, hat eine umfassende Content-Partnerschaft mit MSN vereinbart.

Für die Gesundheitsrubrik des neuen Internet-Auftritts unter www.msn.de stellt Onmeda ab sofort sämtliche Inhalte und zeichnet für die technische Betreuung verantwortlich. Damit baut das Portal sein zweites Standbein, das Lizenzgeschäft, weiter als stabile Erlösquelle aus. Schon im gerade abgelaufenen Jahr 2006 konnten wichtige Kunden bzw. Partner gewonnen werden. Dazu gehören beispielsweise AOL und die InterComponentWare AG, ein Anbieter von elektronischen Gesundheitsakten.

Neben der Content-Lizenzierung florierte auch das Werbegeschäft bei Onmeda. Das Gesundheitsportal, das mehr als die Hälfte seiner Erlöse über die Werbevermarktung generiert, konnte seine Kundenbasis verbreitern. Diese speiste sich bisher hauptsächlich aus der Pharma- und Gesundheitsbranche, inzwischen finden sich darunter namhafte Unternehmen aus den Bereichen Kosmetik, Ernährung und Babyartikel. „Beide Erlösquellen sollen auch in 2007 deutlich wachsen, langfristig sehen wir das größte Potenzial in der Werbevermarktung“, erklärt Philipp Montgelas, Leiter von Onmeda. „Hierbei werden uns sicherlich die positive Reichweitenentwicklung von www.onmeda.de sowie die steigende Bedeutung des Direct-to-Patient-Marketings zugute kommen.“

(k.olbrisch)


 


 

MSN
Internet
Portale
Onmeda
OnVista
Gesundheit
Bilanz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "MSN" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: