Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel

Personalie: Klaus Ebert scheidet bei RTL und RTL NORD aus

Klaus Ebert (53), Geschäftsführer und Programmchef von RTL NORD und Bereichsleiter Regionalkoordination bei RTL, verlässt zum 31. Dezember 2006 das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Die Nachfolge von Klaus Ebert bei RTL NORD wird kurzfristig geklärt und bekannt gegeben.

Klaus Ebert ist seit 1986 bei RTL. Von 1986 bis 1988 war er als Korrespondent für RTL Television tätig. 1988 übernahm er die Redaktionsleitung von RTL NORD in Hamburg, 1990 wurde er Geschäftsführer und Programmchef von RTL NORD, 1999 Bereichsleiter Regionalkoordination für RTL. Von 2003 bis 2004 hat Klaus Ebert als Gründungsgeschäftsführer den kroatischen RTL-Group-Sender RTL Televizija aufgebaut und auf Sendung gebracht.

RTL bedauere das Ausscheiden des Fachmanns: "Mit Klaus Ebert verlässt uns ein Kollege, der durch sein journalistisches Know-how und sein Engagement sehr viel zum Erfolg von RTL NORD und den RTL-Regionalprogrammen beigetragen hat", so zum Beispiel Anke Schäferkordt, Chefin der deutschen RTL-Senderfamilie.

Ihre Pressemeldung auf business-on.de? Gerne! Einfach eine E-Mail an [email protected] senden!

(k.olbrisch)


 


 

RTL Televizija
RTL
RTL Nord
Klaus Ebert
Personal
TV

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "RTL Televizija" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: