Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lokale Wirtschaft Kolumne
Weitere Artikel
Polen

Polenreise des Wirtschaftsclub Köln

Ein volles Programm erwartete die etwa zehnköpfige Delegation des Wirtschaftsclub Köln vom 13.-15. September in Polen: Zusammenkünfte mit dem Arbeitgeberverband Polen, der Landeshandelskammer und dem Wirtschaftsministerium.

„Wir wurden überall sehr herzlich empfangen, und es fand ein intensiver Austausch zu den wichtigen wirtschaftlichen Themen statt“, so fasst Marc E. Kurtenbach, Präsident des Wirtschaftsclub Köln, die Ergebnisse der zweitägigen Reise zusammen: „Nach Istanbul und Kärnten in den letzten Jahren war Warschau unser drittes Reiseziel im Ausland. Die Gespräche wurden von unserem Mitglied, Architekt Peter Müller, ausgezeichnet vorbereitet und übersetzt. Sie verliefen ausnahmslos sehr erfolgreich!“

Den Auftakt machte ein Empfang im polnischen Wirtschaftsministerium, zu dem Lucyna Roszyk, Head of Political Cabinet, und Jan Szustkiewicz, Département Bilateral Cooperation, geladen hatten: Die deutsch-polnische Konsultation zu den Themen Wirtschaftsentwicklung, Situation der kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und duales Bildungssystem führte zu konkreten Kooperations-Angeboten.

Anschließend ging es weiter in die Landeshandelskammer, wo ein Gespräch zu den Themen Unternehmenssteuern, deutsch-polnische Zusammenarbeit, Jugendarbeitslosigkeit und Wirtschaftsentwicklung stattfand.

Ein weiteres Highlight: das Treffen mit dem Arbeitgeberverband Polens und die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung. „Der Verband hat 8.000 KMU-Mitglieder mit 4.000.000 Beschäftigten“, erläutert Marc E. Kurtenbach und ergänzt: „Wir sind stolz auf diese Kooperation, die den Kölner Unternehmen alle Türen zu polnischen Unternehmen aufstößt!“ Intensive Konsultationen zu den Unternehmerthemen Steuer , Sozialpakt und Demographie, Start up bis Jugendarbeitslosigkeit wurden bei dieser Gelegenheit erläutert!

Ein Besuch in dem polnischen Unternehmen Platige Image S.A.! Warschau vermittelte den Mitgliedern des Wirtschaftsclub Köln einen eindrucksvollen Einblick in die Arbeitsweise der Medien in der Kreativstadt Warschau.

Und einige entspannende Stunden waren ebenfalls vorgesehen: Sie wurden besiegelt mit der Unterzeichnung der Kooperation zwischen dem Golf Club Schloss Miel und dem Golf & Country Club Sobienie Krolewskie (Warschau).

(Redaktion)


 


 

KMU-Mitglieder
Marc E
Themen Wirtschaftsentwicklung
Kölner Unternehmen
Arbeitgeberverband Polen
Jugendarbeitslosigkeit
Kooperation
Kurtenbach

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wirtschaftsclub Köln" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: