Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Unternehmen

Postbank steigert Quartalsgewinn nur leicht

(dapd). Die Postbank hat ihren Gewinn im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahr nur leicht gesteigert.

Für den Zeitraum von Juli bis September 2010 gab das inzwischen zu rund 41 Prozent der Deutschen Bank gehörende Institut am Donnerstag in Bonn den Konzerngewinn mit 65 Millionen Euro an, 4,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Dazu trug eine mit minus 98 Millionen Euro weiterhin deutliche Belastung durch Wertberichtigungen von Kreditderivaten bei.

Dagegen lag die Risikovorsorge im Kreditgeschäft mit 134 Millionen Euro 5,6 Prozent niedriger als im Vorjahreszeitraum. In den ersten neun Monaten des Jahres erzielte die Postbank eine Gewinnsteigerung um 24,6 Prozent auf 218 Millionen Euro. Die Bank erwartet zwar ein schwächeres viertes Quartal, sagt aber nach Verlusten in den Vorjahren für das Gesamtjahr 2010 ebenso wie für 2011 positive Ergebnisse voraus.

(dapd )


 


 

Postbank
Quartal
Quartalsgewinn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Postbank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: