Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Preissteigerung

Höhere Fahrpreise bei der Deutschen Bahn

Ab Dezember sollen die Fahrten mit der Deutschen Bahn teurer werden. Passend zum Fahrplanwechsel werden die Tickets durchschnittlich 2,8 Prozent mehr kosten. Ebenso ist eine Preissteigerung bei den BahnCards vorgesehen.

Der Fahrplanwechsel wird zum 9. Dezember durchgeführt, gemeinsam mit der Erhöhung der Fahrpreise. Vor allem die gestiegenen Energie- und Personalkosten sollen Grund für die höheren Ticketpreise sein. Weiterhin begründet die Deutsche Bahn den Anstieg mit einer Investition in Milliardenhöhe, um die Fahrzeugflotte zu modernisieren und zu erneuern. Der Personenverkehrsvorstand der Bahn Ulrich Homburg bestätigt jedoch, dass es sich um eine moderate Erhöhung handle.

Nicht alle Fahrten betroffen

Bereits Ende 2011 gab es eine Erhöhung der Fahrpreise. Dennoch liegt die Deutsche Bahn mit ihrer Preissteigerung unter dem europäischen Durchschnitt. Eine Fahrkarte für die ICE-Strecke zwischen München und Hamburg wird ab Dezember von 135 auf 139 Euro angehoben. Die Strecken im Nahverkehr sollen um rund 2,8 Prozent erhöht werden. Viele Nahverkehrsfahrten sind von dieser Erhöhung vorerst nicht betroffen, da die Verkehrsverbünde ihre eigenen Preise festlegen.

Sparangebote der Deutschen Bahn und Kurzstrecken-Fahrtscheine behalten ihren Preis bei. Die Bahncards hingegen steigen preislich um 2,4 Prozent an. Dabei kostet die BahnCard 25 nun 60 Euro in der 2. Klasse und 122 Euro in der ersten Klasse. Die BahnCard 50 wird in Zukunft 247 in der zweiten und 496 Euro in der ersten Klasse kosten. Im Gegenzug verspricht die Bahn ihren Kunden ein besseres Angebot und modernisiert die Flotte.

(Christian Weis)


 


 

Deutsche Bahn
BahnCard
Erhöhung
Fahrkarte
Deutschen Bahn
Klasse
Fahrpreise
Nahverkehr
Strecken
Ticketpreise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutsche Bahn" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: