Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Studie

Deutsche Unternehmen setzen nur zögerlich auf elektronische Rechnungen

(PresseBox) Elektronische Rechnungen gewinnen in Deutschland nur langsam an Akzeptanz. Das ergab eine Studie des Marktforschungsinstituts AddValue im Auftrag des Rechnungslogistikers Itella. Demnach erwarten 48 Prozent der befragten Unternehmen, auch in zwei bis drei Jahren ausschließlich Papierrechnungen zu verschicken.

Damit rangiert Deutschland in Europa im unteren Mittelfeld, was die Akzeptanz elektronischer Rechnungen anbelangt. So erwarten im Vergleich nur elf Prozent der Unternehmen in Finnland und ein Viertel der britischen Unternehmen reine Papierprozesse in der nahen Zukunft. Deutschland holt damit im europäischen Vergleich nur langsam auf: In einer vergleichbaren Itella-Studie aus dem Jahr 2008 erwarteten 53 Prozent zukünftig ausschließlich auf Papier zu setzen. Viele oder zumindest hauptsächlich elektronische Rechnungen zu verschicken erwartet in den nächsten Jahren nur jedes vierte deutsche Unternehmen. Eine leichte Steigerung: Vor zwei Jahren erwartete dies nur jedes fünfte Unternehmen.

"Die Zahlen zeigen es: Die e-Rechnung bahnt sich langsam aber stetig seinen Weg in den deutschen Markt. Das so viele Unternehmen jedoch noch immer zögerlich sind, ist unverständlich. Der digitale Rechnungsaustausch bietet Unternehmen sowohl enorme Einsparpotenziale, als auch die Möglichkeit, angeschlossene Prozesse etwa in der Verknüpfung mit der Beschaffung direkt zu optimieren. Dennoch schließen wir die digitale Lücke zu anderen Ländern in Europa nur langsam", erklärt Raimund Schlotmann, Geschäftsführer von Itella in Deutschland.

Für die Befragung wurden Daten von über 4.700 Unternehmen in 16 Europäischen Ländern erhoben; darunter Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Großbritannien, Lettland, Litauen, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Slowakei, Tschechien und Ungarn. Itellas Ziel war es, die gegenwärtige und zukünftige Nutzung digitaler Formate im Rechnungseingang und ausgang genauer zu beleuchten.

Quelle: Itella

(Quelle: PresseBox)


 


 

Deutschland
Rechnungen
Papierprozesse
Itella
Akzeptanz
Europa
Vergleich

Auch für Sie interessant!


Über 500 Gäste erlebten due bezeste Generation des Sportwagens unter den SUV´s aus nächster Nähe in der Kölnarena 2, dem Haie Trainigszentrum.

Der neue Porsche Cayenne

Porsche on the rocks

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: